Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)router online rechener offline????

0

Start der Unterhaltung

Tach zusammen,

also ich habe folgendes Problem.

Ich habe 2 pc´s. Der eine läuft mit win98 und der andere mit win2000. Jetzt möchte ich beide Rechner über einen Router ins Internet bringen. Bei dem Win98 Rechner war das auch gar kein Problem nur der win2000 rechner macht mir sogrgen. Ich kann von beiden Rechner auf den Router zugreifen. Ich kann auch von beiden Rechner auf die jeweiligen freigegebenen Ordner des anderen Rechner zugreifen.

Einstellungen:
IP win2k: 192.168.1.2
IP win98: 192.168.1.3
IP router: 192.168.1.1
Sub: 255.255.255.0
DNS: 192.168.1.1
Standartgateway bei beiden Rechnern: 192.168.1.1

Hab schon sehr viel ausprobiert. DHCP aktiviert oder deaktiviert. Hab das gleiche Ergebnis. Kann bei den Win2k Rechner auch alles anpingen, was ich will. Es funktioniert.

IE Einstellungen stehen auf automatisch

Also Router online, Rechner kann nicht über IE oder anderen Browser online gehen….

Was mache ich falsch?

Thanx

Antworten
bob155

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

11 Antworten

0

Cold Fusion

Hast du mal geschaut ob dein w2k-rechner eine firewall hat die den zugriff auf das internet verweigert? Dann schalte die mal ab...
Ansonsten fällt mir momentan nix ein. Ich denke aber weiter...

Cold Fusion

Reputation

0

  • 59 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

bob155

so viel ich weiß hat wk2 ja keine eigene firewall like winxp und da ich keine "externe" installiert habe, dürfte keine firewall da sein....

bob155

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Cold Fusion

Gib mir mal bitte die komplette konfiguration des Win200 rechners.
Ich arbeite ziemlich oft mit 2000 (arbeitstechnisch) und kenne die Macken dieses Sch... systems ziemlich gut.
Ich brauch auch eventuelle Fehlermeldungen...
Kannst auch als pn schicken wenn dir das lieber ist.

Thx

Cold Fusion

Reputation

0

  • 59 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

bob155

da ich momentan im büro bin und der rechner zu hause steht, werde ich dir die konfig erst heute abend senden können....

einiges weiß ich aber aus dem kopf, vielleicht hilft das ja schon... also:

win 2000 SP 1 (update sobald online)
sonst ist noch keine software drauf bis auf ein paar treiber, da neuinstallation
AMD 2400+
1GB DDR 433 (vielleicht auch 400)
120GB IDE
nVidia Ethernet onboard
bord weiß ich leider nicht die genau Bezeichnung auswendig...

mehr dann heute abend...

thanx schon mal vorab

bob155

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Cold Fusion

an SP1 könnte es sogar liegen dass du nicht on gehen kannst. Lad dir doch mit dem win98 rechner sp4 runter, installier es und sieh zu dass du das post sp4 bekommst, bzw winupdate machst. Und spiel dir so schnell wie möglich firewall und virenscanner sowie spywarescanner drauf.

Aber mit den SP's hatte ich das öfters, es ging ums verrecken nicht ins internet bis ich das SP4 aufgespielt hatte.

Cold Fusion

Reputation

0

  • 59 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

bob155

also, hab sp4 drauf, aber es ergab keine änderung....
mtu wert ist wie von arcor vorgegeben....
dns hab ich mittlerweile auch eine von arcor und die meines routers...

aber das ergebnis ist das selbe....

Website gefunden. Warte auf Antwort.....

langsam weiß ich nicht mehr weiter....

welche genauen daten von meinem wk2 rechner brauchst du?

bob155

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Cold Fusion

Also, die ganze Sache wird mir langsam ein wenig spanisch.Was du noch probieren kannst (ist mir heute im Café durch den Kopf gespukt):

- Pingst du nur Netzwerkintern oder kannst du auch Adressen im Internet pingen?
- Sind deine Internetverbindungseinstellungen in Ordnung?
- Hast du mal beim Hersteller deines Routers (nicht bei Arcor, sondern beim Hardwarehersteller)nachgefragt ob es irgenwelche bekannten Probleme mit deinem Router in Verbindung mit W2k gibt?
- Gibt es vielleicht irgendwelche Firmware für den Router, die das Problem lösen könnte?

Denn an sich kann das Problem nur am W2k-Rechner oder an einem Kompatibilitätsproblem des Routers liegen.

Mehr fällt mir momentan nicht ein, aber ich mach mich nochmal schlau...

Cold Fusion

Reputation

0

  • 59 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

bob155

also bekannte probleme mit dem router und wk2 rechner gibt es nicht....

firmware update gibt es zur Zeit auch keins von digitus...

ich glaube allerdings auch nicht, das es am router liegt...

ich kann auch adressen im netz anpingen, gar kein problem... IP oder URL, beides geht... also auch kein DNS Problem...

ich glaube eher, es könnte am Protokoll oder Winsock liegen... allerdings weiss ich nicht genau wie ich die fixen, beziehungsweise anders bearbeiten kann...

die internetverbindungseinstellungen im IE sind auf automatisch gestellt und sollten daher auch funktionieren... proxy ist nicht eingeschaltet und ip usw. beziehe ich über DHCP... allerdings geht es auch nicht wenn ich sie manuell festlege... allerdings nur bei dem wk2 rechner geht es nicht... win98 gar kein problem... vielleicht sollte ich auf win98 wechseln....

bob155

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Cold Fusion

Also jetzt hört es bei mir ganz auf...
Da kann ivh dir momentan nicht helfen, aber ich schick dein Problem mal weiter. Mal schauen ob dir mein Uffz helfen kann...

Tut mir leid dass ich es nicht konnte.

Cold Fusion

Reputation

0

  • 59 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

oebw

habe ein ähnliches problem mit einem router..
hab windows XP mit sp2 (damalige versuche XP & XP + sp1)
der router funktioniert einwandfrei.. hab die zugangsdaten eingegeben
und es wählt sich ein.. gebe ich falsche zugangsdaten ein, zeigt die
status diode eine andere farbe (rot für offline, grün für online)
also gehe ich mal davon aus das dies funktioniert..
Verbindung zum router besteht, verbindung zum internet nicht so richtig.
ping www.google.de funktioniert
doch im IE nicht !?!
bin auch am verzweifeln..

oebw

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

agentspooky

Diese Geräte die von Arcor oder anderen DSL Anbietern nageboten werden sind auf Basis der AVM Boxen gebaut worden so wie Telekom auch Siemens verkauft aber nciht labelt.
Die meisetn dieser Geräte sind Router/Modem Kombis die ein Hardwarefirewall integriert haben die lässt sich bei den meisten geräten nur über umwege oder wie beider fritzbox garnicht ausschalten.
Diese Kombis sind zwar ganz gut aber die voreinstellungen blockieren von vornherei diverse ports die zum downloaden oder filesharing nötig sind.
tiscali geht sogar soweit das serverseitig ports gesperrt sind oder wie aol die hauseigene software installiert werden muss sonst geht garnichts.
Ich habe ein DSL Modem die gute Teledat 300 und dazu eine seperaten router von smc.
bei mir läuft alles einwandfrei.Ich nutze Multiboot XP, 2000, 98 und Linux alles läuft perfekt.Natürlich besitzt der router ein firewall die kann aber datailliert definiert werden.Softwarefirewall,Antispy und Antivirus sind trotzdem bei mir pflichtprogramm.

agentspooky

Reputation

0

  • 33 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 12 von 12

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1