Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Hilfe! Daten futsch!!

0

Start der Unterhaltung

Hallo erst mal!

Ich brauch ganz dringend Hilfe :!:
Kurz 'ne Erklärung: Hab mir einen Virus eingefangen :x und mußte neu formatieren (schlechter Virenscanner)! Jetzt hab ich meine wichtigen Daten auf CD gebrannt (info: Nero burning Rom, AOPEN 40x Brenner, gebrannt mit 40x) :oops: Als ich jetzt die Daten wieder zurück auf Platte kopieren wollte, liessen diese sich erstens nicht kopieren und zweitens auch nicht mehr öffnen! Obwohl Excel und Word die Daten erkennen. Es handelt sich hierbei um eine Aufstellung über geleistete Arbeiten nebenher als Hausmeister und das wäre schon wichtig, da das weit über 300,- € sind für dieses Jahr! Anbei die Fehlermeldung von Excel: Auf .... kann nicht zugegriffen werden. Unter Umständen ist die Datei oder der Speicherplatz der Datei schreibgeschützt, oder der Server, auf dem das Dokument gespeichert ist, reagiert nicht mehr!
Wenn ich die Eigenschaften der Datei anzeigen lasse, wird Schreibschutz angegeben, obwohl diese Datei nie schreibgeschützt war! Hab ich da beim Brennen Fehler gemacht? Wie kann ich diese Daten wiedeherstellen? Es muß doch da was gegeben!??? :?: :evil:

Anhang: Ich hab natürlich nicht nur eine CD gebrannt, bei den anderen hab ich das prob nicht!

Antworten
Chaser42

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 451 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

7 Antworten

+1

nobody4ever

Hallo und herzlich willkommen im Forum !

Wenn ich die Eigenschaften der Datei anzeigen lasse, wird Schreibschutz angegeben, obwohl diese Datei nie schreibgeschützt war! Hab ich da beim Brennen Fehler gemacht?

Nein, das ist ganz normal daß auf einer CD die Dateien vom Attribut her auf schreibgeschützt stehen. Da hast du keinen Fehler gemacht. :wink:

Wegen des Kopierens:
1) mit der maximalen Geschwindigkeit wichtige Backups zu brennen ist eher nicht zu empfehlen. Ich mach sowas mit max. 16fach, um auf jeden Fall die Daten sicher auf dem Rohling zu haben (=> Qualitätsschwankungen !)

2) Versuche mit der Software Unstoppable Copier deine Daten von CD aus zuzrückzulesen => http://www.roadkil.net/downloads/unstopcp.zip

Ich nehme mal an du hast versucht die CD mit deinem Brennerlaufwerk zurückzulesen. Es spricht nichts dagegen es auch einmal mit einem Laufwerk bei einem Bekannten/Kollegen etc. zu probieren. Manche Laufwerke haben einen bessere Fehlerkorrektur als andere.

Viel Glück !

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Chaser42

Sorry, daß ich mich jetzt erst melde! War ne Weile im Ausland! :oops: Danke für deine Hilfe. Das Programm ist wirklich zu empfehlen. Hat alles kopiert. Gebracht hat es aber nichts. Die Daten waren alle defekt. Ich hab aber von einem anderen User (16 Jahre ich werd verrückt wie schlau die Jugend heutzutage ist.... trotz Pisa :lol: ) erfahren, daß man das Programm nicht auf der gleichen Platte installieren soll, sondern wo anders. Nach einer Installation ist es mit der Wiederherstellung Essig wegen einem bestimmten Windows Eintrag. :?:

Danke nochmal für die Hilfe :!:

P.S. Vielleicht kann ich ja jemandem Helfen, in Sachen Hardwareeinbau, Installation und Netztwerk unter Win 95/98/2000/XP kenn ich mich besser aus. Auch bei DOS-Fragen (Fdisk, Format, etc) bin ich gerne bereit zu helfen, denn damit hab ich vor ca. 20 Jahren angefangen :wink:

Chaser42

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 451 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

Gern geschehen :o

Vielleicht kann ich ja jemandem Helfen, in Sachen Hardwareeinbau, Installation und Netztwerk unter Win 95/98/2000/XP kenn ich mich besser aus. Auch bei DOS-Fragen (Fdisk, Format, etc) bin ich gerne bereit zu helfen, denn damit hab ich vor ca. 20 Jahren angefangen

Danke für dein Angebot. Schau einfach ab und zu ins Forum rein. Ich bin mir sicher daß dort früher oder später solche Probleme eintrudeln werden :wink:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Kosinus1976

Hallo,

hab ein ähnliches Problem! Hab nach Datensicherungen (Brennen) schon erlebt das einzelne Dokumente auf schreibgeschützt standen obwohl sie es vorher nicht waren. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Ich brenne übrigens immer mit der langsamsten Geschwindigkeit wegen der Qualität.

Hoffe jemand weiß da ne Lösung.

Danke im Voraus!

Kosinus1976

Reputation

0

  • 377 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren

+1

JustMe

Hallo!

Jede Datei auf einer CD ist schreibgeschützt. Auf CD´s kann man in Dateien nicht einfach ändern und speichern.

Jede Datei die Du von einer CD auf die Festplatte kopierst ist ebenfalls schreib geschützt (weil Sie es vorher auch war).

Das heisst bevor Du das Dokument wieder ändern kannst musst Du in den Eigenschaften der Datei den Schreibschutz wieder entfernen.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Kosinus1976

Danke für die rasche Antwort!

So hab ich es auch gemacht in der Vergangenheit. Dachte die Sache lag an mir. Die Problematik bleibt ja die gleiche auch wenn man die Sicherung auf DVD macht wird, oder?

Kosinus1976

Reputation

0

  • 377 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren

+1

JustMe

Ja ist bei beidem dasgleiche. Ob nun CD oder DVD. Das Prinzip ist immer dasselbe.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 8 von 8

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1