Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Routerkonfiguration XP

0

Start der Unterhaltung

Hi,

ich habe an meinem Router drei Pcs per Kabel angeschlossen.
Bis vorgestern liefen alle super. Nun komme ich mit einem PC nicht mehr ins Netz,d.h. dieser PC baut zwar eine Internetverbindung auf - zu sehen an den kleinen Bildschirmen in derTaskleiste - zeigt mir aber keine Seiten an. Ich habe es schon mit Umstöpseln versucht, aber es hat nicht geklappt.
Die T-Online Techniker (3) wollten oder konnten mir nicht weiterhelfen. Sie behaupteten, es läge an dem PC selbst oder an der Routerkonfiguration.
Ich habe auch schon den PC, Router und Modem stromlos gemacht, hat aber auch nicht geholfen.
Der Router ist ein Synergy 21, mein Betriebssystem WinXP. Ich muss noch sagen, dass der PC-User gerne die Norton Firewall ausstellt, weil er sonst bestimmte Spiele nicht spielen kann. Und anscheinend taugen die XP-Firewall und die im Router vorhandene nicht viel, weil Norton doch so einige Viren entdeckt und gelöscht hat.
Für eure Antworten schon mal besten Dank!

Gruß

wb

Antworten
wb-

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 118 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

9 Antworten

0

nobody4ever

Hi, mit dem Synergy Router hast du schonmal Probleme gehabt, wenn ich mich recht erinnere.

Die T-Online Techniker (3) wollten oder konnten mir nicht weiterhelfen. Sie behaupteten, es läge an dem PC selbst oder an der Routerkonfiguration.

Also wenn die anderen 2 PCs ins Netz kommen und Seiten anzeigen, haben die Techniker recht und es liegt an dem PC.

Hat sich vielleicht der User einen Dialer eingefangen, welcher dann geblockt wird und dadurch keine Verbindung zustande kommt :?:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

wb-

Hallo,
nach 'ner kurzen Pause wieder im Lande.
Kein Dialer vorhanden.

Gruß

wb

wb-

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 118 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

wb-

Hi,
und noch was.
Auf dem PC sehe ich unter der LAN-Verbindung:

Adresstyp:Ungültige IP-Adresse

IP-Adresse: 0.0.0.0.

Subnetzmaske: 0.0.0.0.

Standardgateway: leer

Gruß

wb

wb-

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 118 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

Also das paßt ganz und gar nicht.

Schau dir die Einstellungen eines der anderen PCs an und übernimm sie.

Wahrscheinlich sind die anderen so eingestellt daß sie die IP Adresse über DHCP beziehen. In diesem Falls brauchst nichts mehr tun.

Falls aber bei den anderen jeweils eine IP-Adresse fix angegeben ist, mußt du sie noch verändern => einfach 1 höher reicht :wink:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Dixi61

Hallo wb,

ein sicheres Zeichen, dass die Verbindung zwischen Router und PC nicht steht ist Dein Status im LAN. Kein Gateway und keine Zuweisung von IP's durch den DHCP des Routers bedeuten, dass auch keine Verbindung zustande kommt.
Die Router werden meistens mit 192.168.0.1 oder ähnlich vorkonfiguriert. Wichtig ist, dass alle PC's im Heimnetzwerk in einem IP Bereich liegen, also sich nur in den letzten 3 Digits der Adressse unterscheiden sollten.

Einfachste Lösung: DHCP Server des Routers aktivieren; Netzwerkseinstellungen aller Karten so konfigurieren, dass sie automatisch eine IP über DHCP beziehen. Oder z.B. Router auf 192.168.0.1 konfigurieren und die Karten dann mit 192.168.0.2, 192.168.0.3 ... usw. Aber das hat nobody4ever ja auch schon angeregt.
Versuchs mal!

Gruss Dixi

Dixi61

Reputation

0

  • 7 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

agentspooky

Auf dem PC solltest du unter der LAN-Verbindung:

Adresstyp:IP-Adresse
z.B.
IP-Adresse: 192.168.2.110.

Subnetzmaske: 255.255.255.0.

Standardgateway: 192.168.2.1(IP-Adresse des Routers)

Pass aber auf das all deine PC's im gleiche adressberich liegen.
Ameinfachsten geht es über DHCP das sollts du im router aktivieren und ein range für die letzen drei digits z.b: 100-199
dh.: 192.168.2.100-192.168.2.199
Falls du generell problemmit deinm Router hol dir eine anderen
ich habe den SMC7004 Barricdae günstig und gut.
sehr leicht zu konfigurieren.

agentspooky

Reputation

0

  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Anatoli1988

eine frage neben bei: Wie aktiviere ich an meinen router die DHCP ? hab ein Speedport W 500V !

Anatoli1988

Reputation

0

  • 121 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Pe-1981

Anatoli1988 hat folgendes geschrieben:

eine frage neben bei: Wie aktiviere ich an meinen router die DHCP ? hab ein Speedport W 500V !

Am PC oder am Router?
Am PC geht das folgendermassen: :arrow:

Netzwerkverbindungen --> rechte maustaste auf die jeweilige Verbindung klicken (z.B. LAN-Verbindung) --> weiter auf die EIGENSCHAFTEN klicken!

Dann:
"Internetprotokol TCP/IP" anwählen und auf EIGENSCHAFTEN klicken!
Nun musst du die IP-Adresse automatisch beziehen lassen und die DNS-Adresse (einfach anklicken)!

Gruss Pe

Pe-1981

Reputation

12.258

  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

+1

agentspooky

den speedport habe ich auchgehabt.
die einstellfunktionen machts du mit hilfe deines explorer und der IP des speedport.

anstatt www.irgendwas.xyz einzugeben gibts du ein 192.168.1.1

müsste glaube ich so sein oder schau noch ein mal in das manual.

dann kommst du in das optionsmenu von dem speedprt und kannst alles einstellen.

agentspooky

Reputation

0

  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 10 von 10

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1