Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)I need help

0

Start der Unterhaltung

Jetzt habe ich eine Frage :? Es kommt kein Signal zum Monitor. Grafikkarte und Netzteil funktionieren. Könnte es sein, dass das Motherboard platt ist, obwohl es auch zu funktionieren scheint?

Antworten
GenosseMao

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 27 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

20 Antworten

0

nobody4ever

Hi, das sieht nicht gut aus.

"Piepst" das Mainboard noch beim Einschalten oder ist es stumm ?

Entferne mal Arbeitsspeicher und/oder Grafikkarte. Zumindest sollte dann das Mainboard piepsen wie verrückt.

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

GenosseMao

Shade. Das war Seance für Hörgeschädigte.

GenosseMao

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 27 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

Autsch, schon einen BIOS Reset gemacht ?

Ist das Board beim normalen Betrieb eingegangen, oder hast du es woanders eingebaut ?

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

GenosseMao

Ja. Das habe ich, nachdem ich Netzteil getauscht hatte (und Grafikkarte, und Speicher, und Prozessor). M-m-m-m... Vielleicht ist das BIOS gelöscht? Hat es Wirkung auf Anzeige?

GenosseMao

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 27 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

Was für einen Prozessor hast du denn eingebaut ?

Vielleicht ist das BIOS gelöscht?

Glaub ich nicht, das schafft man nur wenn beim BIOS updaten was gewaltig schiefgeht.

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

GenosseMao

AMD Athlon 900 MHz

GenosseMao

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 27 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

Der FSB ist auf 100 Mhz gestellt, oder ?

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

GenosseMao

Klar. Steht alles, wie es sein muss.

GenosseMao

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 27 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

Ich würde dir ein gepflegtes "rollback" vorschlagen, sprich:

alten Prozessor, Speicher und Netzteil rein und schauen, ob der PC wieder lebt.

Danach ein Teil nach dem anderen wieder wechseln und jedes Mal die Funktion des PCs überprüfen.

Sollte das nichts helfen, bin ich mit meinem Latein am Ende.

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

GenosseMao

GenosseMao hat folgendes geschrieben:

Das habe ich, nachdem ich Netzteil getauscht hatte (und Grafikkarte, und Speicher, und Prozessor).

Nacheinander und miteinander. Ich sehe alles schon in meinen Träumen :) (Alpträumen passt besser)

GenosseMao

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 27 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

Autsch. :x

Ich weiß (leider) aus eigener Erfahrung, daß Mainboards still und leise ohne ersichtlichen Grund sterben.... :roll:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

Hotte

Als bei mir das Board hinüber war hat es keinen ton mehr von sich gegeben außerdem bootet das System dann nicht mehr. wenn die Mutter der Nation hinüber ist dann ist Feierabend. Neues board Betriebssystem neu aufspielen den ganzen Kram.
Empfehle den Registry System Wizard zu install. bei mir war das gleiche da kannst du dann suchen und probieren und reparieren.Tip: Nach der Install. Programm starten auf Win XP gehen im oberen reiter und dann den Ordner Sounds öffnen. aber wenn das System startet wird das board o.k. sein. Das rumfummeln an dem Teil hab ich mir allerdings abgewöhnt nachdem ich einen PC schon geschrottet hab. :cry:

Hotte

Reputation

0

  • 43 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

Hotte hat folgendes geschrieben:

Das rumfummeln an dem Teil hab ich mir allerdings abgewöhnt nachdem ich einen PC schon geschrottet hab. :cry:

Naja, aber diese Gefahr sorgt doch erst für den richtigen Nervenkitzel 8)

Wenn ich an mein altes ASUS Mainboard (Pentium I Ära) denke. 2mal bin ich beim CPU Lüfter umbauen mit dem Schraubenzieher drüber und es hats überlebt.

(Zu meiner Verteidigung: damals stand ich noch am Anfang meiner PC Karriere :wink:)

Dann 2 Jahre später war plötzlich Schluß :cry:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

Chaser42

nobody4ever hat folgendes geschrieben:

Wenn ich an mein altes ASUS Mainboard (Pentium I Ära) denke. 2mal bin ich beim CPU Lüfter umbauen mit dem Schraubenzieher drüber und es hats überlebt.

Ein Freund von mir hat mal den Proz falsch eingelegt und so ziemlich alle Pins verbogen (AMD Athlon 900).Er hat ihn dann weggeschmissen. Tja, ich hab mich dann 2 Stunden hingesetzt und mit der Pinzette alle Pins wieder ausgerichtet. Was soll ich sagen, der Rechner steht neben mir und läuft immer noch :mrgreen:

Chaser42

Reputation

30

  • 451 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Comander Jack CJ

Hi
ich weis das die frage hier nicht hingehört aber ich hab ein risieges prob: :oops: :oops:
und zwar wenn ich zb. am rechner musik höre und die visualisierungen eingeschaltet sind (zb.bei Winamp)
geht mittendrin aufeinmal der monitor aus aber der rechner bleibt an. so wenn ich ihn dann neu starte steht dann auf'm Desktop: ein fehler ist aufgetreten und es könte an der grafikkarte liegen :!:
ich habe ein VIA Unicrome mit 64 mb

kann mir bitte einer helfen ich bin wirklich sehr verzweifelt und es geht mir ausserdem ganz schön auf die nerven.

PS:es tritt in unregelmäßiegen abständen ein

bitte helft mir

:( :cry: :cry: :evil:

Comander Jack CJ

Reputation

0

  • 254 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

General-Jack

dazu kann ich nur eins sagen Besorge dir den neusten treiber

Homepage für sämtliche treiber hat mich noch nie entäuscht:

http://www.treiberupdate.de/treiber-download/

General-Jack

Reputation

30

  • 106 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Comander Jack CJ

:( schade hat nicht geklappt na ja... :cry: :cry: :(

Comander Jack CJ

Reputation

0

  • 254 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

@Commander-Jack

Hast du mal überprüft wie bei dir die Energie-Einstellungen sind?
Rechtsklick auf den Desktop->Eigenschaften->Bildschirmschoner. Auf der Registerkarte findest du unten den Punkt "Energieverwaltung"

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

+1

80-

also, zu dem 1. problem, ich versuch dir jetzt ma zu helfen:

1. probier ma aus, ob das mainboard bei nem kollegen funktioniert, wenn der ähnliche hardware hat...

2. dann solltest du schauen, ob der cpu lüfter noch funktioniert, denn wenn der nimmer geht, dann geht der cpu nich an aber alles andere, was zur folge hat, das der pc nich bootet

3. kontrolliere alle angeschlossenen sachen, sprich graka, ram, stecker, etc.

4. solltest du deinen monitor gegebenenfalls auch an einem anderen rechner testen

5. es ist oft recht hilfsam, wenn man nichmehr weiterweiss einfach ma die windows cd einzulegn, oder zu kontrollieren, ob im disketten laufwerk ne diskette is, außerdem solltest du auch ma deine festplatte checken

ich hab selbst schon 2 mainboards einfach durchgeknallt, weil ich falsche spannungssettings hatte, oder einfach nur beim einbau geschwitzt hab, und dann der schweiss, besser gesagt die mineralien die leitungen überbrückt haben und dadurch nen kurzschluss entstanden is >.<
klingt komisch gibts aber tatsächlich ^^

zu dem problem von commander jack:

du solltest wie schon vorher erwähnt spannung und treiber checken, desweiteren aber auch mal probieren, ob wenn du den "blackscreen" hast ein anderer monitor bild zeigt oder alle stecker richtig drin sind, die graka nicht wackelt/festgeschraubt is.

und das wichtigste: installier dir ma aida32 klick mich und schau was deine grafikkarte währenddessen für temperaturen hat, wenn sie heißer also 50° wird und du keine zusätzlichen lüfter hast oder auf der graka keine kühlrippen/lüfter hast, dann is es klar woran es liegt, denn so alter grakas überhitzen schnell >.< kenn das von meinem altern p II mit 133 mhz >.< der überhhitzt ohner externen standventilator schon nach 30 mins betrieb ^^

bekomm ich für diesen unglaublich ausführlichen post nun zusatzpunkte? xD

80-

Reputation

30

  • 34 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Comander Jack CJ

Hi danke für die hilfe!
ich weis zwar nicht wie ich dir ein plus geben kann aber ich bin sicher das irgendein moderator odern ähnliches dir eins gibt oder 2 oder 3 oder 4...................................... 8)

MFG

Comander Jack CJ :D :D

Comander Jack CJ

Reputation

0

  • 254 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 21 von 21

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1