Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Problem mit neuer Festplatte

0

Start der Unterhaltung

Hab ein Problem mit meiner neuen Festplatte(200GB, IDE)
Hab si ganz normal formatiert, ist aber nichts passier(sie zeigt weiterhin an, dass sie 31GB groß wäre). 'Ne Systemanalyse sagt mir dann aber, dass sie formatiert doch 200GB groß wäre. Könnt ihr mir irgendwie helfen?

Antworten
compugamer

Reputation

60

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 162 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

14 Antworten

0

JustMe

Hallo und Willkommen im Forum!

Zu einer eventuellen Hilfe sin erstmal noch einige Infos nötig.

1. Welches Betriebssystem
2. Die genaue Bezeichnung der Festplatte
3. Eventuelle Servicepacks
4. Seid wann tritt der Fehler auf
5. Wie nutzt du die Platte.
6. Was für ein Mainboard hast du.
7. Wie hast du formatiert.

Und wie meinst du das da nichts passiert sei?
Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

computergamer hat folgendes geschrieben:

Windows XP Proffessional
Service Pack2
AMD Duron(1,6GHz)
1GB Rram
Geforce 6600GT
Asus- Motherboard (weiß grad nich welches) bin nich am Home Compu

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

compugamer

Ich schreib später noch mal, wenn ich die Infos habe.

compugamer

Reputation

60

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 162 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

compugamer

1.Betriebssystem:Windows XP Proffesional
2.Festplatte: Samsung 200GB SP2014N 7200RPM 8MB Cache
3.Service Pack 2
4.Seit ich die Festplatte angeschlossen habe
5.Im Moment gar nicht, weil mir 31unforamtierte GB ja nichts bringen
6.ASRock K7S8x v1
7.Mit Windows(Datenträgerverwaltung)
Die Festplatte sollte ja eigentlich foramtiert 200GB groß sein, aber nach der Formatierung wurde sie immer noch mit 31GB angezeigt :!: . Hab ich da irgendeinen Fehler gemacht? :cry:

compugamer

Reputation

60

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 162 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

In welches Format wolltest du denn Formatieren? FAT32,NTFS,FAT16?
Mal ein wenig Lektüre zu diesem Thema
http://support.microsoft.com/kb/314463/DE/
http://support.microsoft.com/kb/303013/de

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

compugamer

In NFTS

compugamer

Reputation

60

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 162 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

compugamer

Die Lektüre hat mir nich wirklich weitergeholfen. :oops: Hat jemand noch irgendeine Idee, warum das nich klappt? :cry:

compugamer

Reputation

60

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 162 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hast du die Festplatte mit einem externen Programm formatiert?
Wolltest du Partitionen erstellen?

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

compugamer

mit externen Programmen hab ich sie nich formatiert. Ich habs einmal probiert, indem ich sie in Partionen unterteilt hab und einmal ohne.

compugamer

Reputation

60

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 162 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Akzeptierte LösungAkzeptierte Lösung

compugamer hat folgendes geschrieben:

1.Betriebssystem:Windows XP Proffesional
2.Festplatte: Samsung 200GB SP2014N 7200RPM 8MB Cache
3.Service Pack 2
4.Seit ich die Festplatte angeschlossen habe
5.Im Moment gar nicht, weil mir 31unforamtierte GB ja nichts bringen
6.ASRock K7S8x v1
7.Mit Windows(Datenträgerverwaltung)
Die Festplatte sollte ja eigentlich foramtiert 200GB groß sein, aber nach der Formatierung wurde sie immer noch mit 31GB angezeigt :!: . Hab ich da irgendeinen Fehler gemacht? :cry:

Sieh mal nach ob deine Festplatte einen Jumper gesetzt hat der de Größe der Kapazität auf 32 GB beschränkt => Kompatibilitätsmodus für Uralt-PCs

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

compugamer

is nich. aber ich werd mein' PC jetzt erstmal bei dem Händler vorbei bringen.

compugamer

Reputation

60

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 162 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

+2

Paule12

Mein Tipp: Start/Ausführen - regedit - unter HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Atapi\Parameters einen neuen DWORD-Wert anlegen - Neu/DWORD-Wert - benenne den Eintrag EnableBigLba Diesem Eintrag per Rechtsklick und Ändern den Hexadezimalwert 1 eingeben.Registry Schließen um den neuen Wert zu speichern - nun sollte sich die Platte voll nutzen lassen.Alles klar?

Paule12

Reputation

2.060

  • 1.339 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

compugamer

Sorry, es war doch der Jumper. :oops: Ich habs selber irgendwie nich hingekriegt, aber der Händler hats gratis gemacht. :oops: :oops: :oops:

compugamer

Reputation

60

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 162 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

megabreit

Mein Tipp: Start/Ausführen - regedit - unter HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Atapi\Parameters einen neuen DWORD-Wert anlegen - Neu/DWORD-Wert - benenne den Eintrag EnableBigLba Diesem Eintrag per Rechtsklick und Ändern den Hexadezimalwert 1 eingeben.Registry Schließen um den neuen Wert zu speichern - nun sollte sich die Platte voll nutzen lassen.Alles klar?

Dies war eine antwort die zu 100% top war ....DANKE Paule12! :D

megabreit

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 15 von 15

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1