Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Software-Probleme mit Motorola RAZR V3x

0

Start der Unterhaltung

Hallo,
ich hatte mir anfang Juni ein neues Handy zugelegt. Die Software wurde, da es ein Vertragshandy ist, natürlich von Vodafon mit der eigenen Software gebrandet. Einige Funktionen sind dadurch fast nutzlos. Beim versenden von Dateien (keine urheberrechtlich geschützten) klappt es manchmal einfach nicht. Daten können anschließend nicht gelesen werden oder es werden einfach keine Geräte erkannt. Wahrscheinlich soll man gezwungen werden, die Daten kostenpflichtig übers Vodafone Netz zu senden!
Ein anderes, noch viel schlimmeres Problem ist, das es vorkommt, daß ich auf Kontakte aus dem (telefoninternen) Telefonbuch nicht mehr zugreifen kann.

Der Kontakt muss dann komplett gelöscht und das Handy ausgeschaltet werden (und Akku raus und wieder rein). Dann, wenn man Glück hat, lässt sich der Kontakt wieder neu anlgen. Das heißt aber nicht, wenn das dann eimal funktioniert hat, daß der oder ein anderer Kontakt auch zugänglich bleiben. Heute erst hatte ich einen Kontakt angerufen, besetzt, dann andere Nummer des gleichen Kontaktes wählen wollen, geht nicht mehr.

Alle Kontakte von SIM Karte sind problemlos nutzbar (aber unkomfortabel). Auch bei SMS, MMS oder Anrufen von solchen Kontakten wird der Name nicht mehr erkannt, sondern es wird nur noch die Tel.-Nr angezeigt. Lesen kann mann diese Nachrichten auch meist nicht. Das klappt erst nach umschalten des Telefonbuches auf SIM Karte.
Kann es vieleicht sein, daß ich da ein Virus draufhabe? Der Akku ist auch sehr schnell leer. Meist nach 2 Tagen auch wenn ich das Handy fast garnicht genutzt habe. Ich hatte mal was gehört, daß das ein Anzeichen sein kann?
:?:
Nun wollte ich mir die original Motorola Software wieder aufspielen lassen. Ein Bekannter meinte aber, daß ich dadurch auch meinen Garantieanspruch verliere?
Andererseits hat es eh nicht viel Sinn, ein Handy zu reklamieren, da man erfahrungsgemäß schlechtere gebrauchte wiederbekommt!
:shock:
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte, der in der Richtung schon Erfahrung gesammelt hat.

Antworten
Leodoki

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 1 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

3 Antworten

0

JustMe

Hallo und Herzlich Willkommen!

Also erstens ist dein Verdacht mit Sache mit dem versenden von Dateien ziemlich weit hegeholt. :wink: Da so etwas in Deutschland nicht zulässig ist und per Gesetz verboten ist. Ich denke nicht das Vodafone bei ihrem angeschlagenen Image auch noch das riskieren.

Bei all diesen Fehlern würde ich auf einen extrem schwerwiegenden Softwarefehler tippen. Das Telefon ist auch noch relativ neu auf dem Markt und daher kann soetwas vorkommen. Die Sache mit dem Reklamieren ist so nicht korrekt. Das Telefon wird zur Reparatur eingeschickt und dort wird, in einem eine neue Software aufgespielt. Du bekommst also genau das selbe Telefon wieder zurück. Nur eben das deine persönlichen Daten wie Bilder,Spiele oder Klingeltöne, die du vielleicht selbst drauf gemacht hast, dann nicht mehr da sind.

Die Handel hat das Recht das Telefon 3x zum Hersteller zu schicken wegen einer Reparatur. Erst dann hast du das Recht auf ein neues V3x.

Ich hoffe ich konnte dir die Sache ein wenig erklären.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

dld2

@JustMe
das stimmt so leider nicht!

Bei mir wurde das V3x an einem Freitag mittag in einem Vodafone-Shop zur Rep. aufgegeben also bestimmt nicht vor Samstag oder gar Montag tatsächlich zu Vf hingeschickt.
Ich hatte aber bereits am Montag Morgen ein neues Gerät (warscheinlich ein anderes Kundengerät!) in der Post.
So schnell ist der beste Rep-Service nicht!

Nach dem Tausch war eine kompl. andere, auch viel bessere, Firmware drauf.
Der Fehler mit den Kontakten war seitdem behoben!
Kleiner Tipp:
Du solltest im Handy keine Bilder oder Klingeltöne zuordnen die auf der Speicherkarte liegen, einfach vorher rüberkopieren ins Handy.

Bei mir gab es dadurch wesentliche Änderungen in der Bedienung und auch einige zusätzliche Funktionen die vorher gar nicht da waren.

Du solltest dein Moto V3x also auf jeden Fall im Vodfone-Shop umtauschen!
Schreibe dir vorher einfach mal die Software und Geräte Nummern auf.

dld2

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Richtig du warst in einem Vodafone-Shop. Das ist etwas völlig anderes als ein freier Händler. :wink:

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 4 von 4

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1