Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Partition verschwunden!

0

Start der Unterhaltung

Juhu ich hab Vista *g* gefällt mir auch so vom aussehenganz gut. Aero hat schon was...
Jetzt aber der Schock beim Blick in den Arbeitsplatz (der ja in Computer umbennant wurde) Meine Hauptpartition ist verschwunden!
Ich hatte vor der Installation von Vista eine neue Partition mit dem sinnigen namen "vista" mit partition magic erstellt, um möglichst wenig Koplikationen mit dem anderen Betriebsystem zu bekommen. Hierauf wollte ich vista installieren. Das habe ich bei der Installation von Vista auch angegeben. Das Problem ist nun, dass Partition Magic (oder vista?) Die Partition umbennant hat und sie jetzt "c:\ (vista)" heist. Dieses Festplatte ist auch nur 14 GByte groß (de Größe die ich bei der Partitionierung auch angegeben hatte). Beim Neustarten des PCs ist auch keine Möglichkeit zum auswählen eines Betriebsystems vorhanden. Also habe ich mcih auf die Suche nach meiner verlorenen Partition gemacht. Die habe ich dann auch in der Computerverwaltung ausfindig gemacht. Definiert als unbekannte Partition ohne Fehler. Meine Frage ist jetzt allerdings wie ich wieder auf diese Partition zugreifen kann. In dem Menü gibt es keine Möglichkeit die Partition umzubennen. Auch Partition Magic kann ich nicht nutzen, da es nicht unter Vista läuft. Hat jemand eine Idee wie ich relativ sicher wieder an meine Daten komme? Notfalls könnt ich das sonst doch wohl mit ner Linux sofort start cd versuchen oder? Aber an sich wäre es acuh nicht schlecht wenn ich meine alte XP- version weiternutzen könnte.
Freue mich auf Ratschläge Foaly

Antworten
Foaly

Reputation

420

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 350 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

3 Antworten

0

Akzeptierte LösungAkzeptierte Lösung

Hi Foaly!

Die Partition ist nicht weg. Es ist nur so das immer nur eine Partition gebootet werden kann. Das heisst beim booten wird ein aktiv und eine eben nicht geschaltet. In dem Fall natürlich die zuletzt gebootete Vista Partition.

Was du brauchst ist ein Boot-Manager. Was für eine Version von PQMagic nutzt du denn? Auf der CD müsste sich ein Verzeichnis PQBoot befinden und darin pqboot.exe. Du musst also den Rechner im Dos-Modus booten. Am besten mit einer Windows 98 Startdiskette oder so. Dann auf der CD den Pfad eingeben.

Normalerweise werden die die beiden primären Partitionen dann angezeigt und du kannst mit 1 oder 2 auswählen welches beim nächsten Start ausgeführt werden soll.

Den Bootmanager kannst du dann unter XP installieren und einstellen. Wenn PQBoot Windows Vista unterstützt kannst du dann auch beides nutzen. Ich denke schon das es funktioniert.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Foaly

Danke das beruhigt erstmal *g* ich werds mal versuchen

Foaly

Reputation

420

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 350 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

mhorn

Hallo an alle PCFreunde!

Hat dass mit dem Wiederherstellen der Partition geklappt?

Mir ist nämlich das gleiche passiert:
-Hauptpartition mit Win2K (FAT32) mit PartitionMagic zur Hälfte geteilt (2x 20GB)
-Zweite Partition angelegt (NTFS), "Vista" gennant und als activ gestellt (erste Part. bleibt also unsichtbar für die zweite während Vista läuft).
-Vista installiert.

Ich habe das deshalb gemacht weil ich verhindern wollte dass Vista und Win2K sich gegenseitig sehen und damit die Startpartitionen unter beiden Systemen jeweils den Buchstaben "C" bekommen. Das hat in der Vergangenheit immer gut funktioniert.

Vista sagt dass die Partition noch gesund ist aber Win2K lässt sich einfach nicht booten. Ich finde keinen Weg jetzt an die Daten zu kommen.

Ich habe die Win2K schliesslich eingelegt und die Befehle fixmbr und fixboot benutzt. Ich denke dass die Hauptpartition im Eimer ist. Die Partition hat als Typ (unter Vista zu sehen) statt FAT32 jetzt FAT12 (was zum...?).

Das einzige was ich jetzt noch versuchen kann ist mit R-Studio (Datenrettungs-SW) wieder an die Daten zu kommen.

Ich würde mich über eure Ideen und Meinungen sehr freuen.

MfG,

MHorn

mhorn

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 4 von 4

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1