Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)cpu auslastung größer 50%

0

Start der Unterhaltung

hi
ich hab ein riesen problem mit meiner cpu.
die auslastung liegt im leerlauf permanent zwischen 50% und 80%.
nur im abgesicherten modus ist die cpu auslastung im leerlauf bei 0%.
ich hab ein neues system
athlon 64 3200
nvidia 7900gt
2 x corsair 512
sata festplatte 80gb
bei windows xp mit sp2 und allen gerätetreibern tritt der fehler ebenso auf wie bei einem frisch installiertem windows xp sp1 ohne jegliche treiber.
im voraus schon mal danke.

mfg
pum

Antworten
pum

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

17 Antworten

0

safir

versuch mal folgendes:

step 1
start/ausführen/msconfig --> anschließend systemstart: entferne nun alle häckchen von programmen, die du bei systemstart nicht wirklich benötigst
step 2
rechte maustaste auf arbeitsplatz: eigenschaften/erweitert/systemleistung-einstellungen/erweitert/virtueller arbeitsspeicher; ändern: in deinem fall gibst du unter benutzerdefinierte größe ein:
- anfangsgröße: 512 MB
- endgröße: 2048 MB

safir

Reputation

450

  • 975 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

pum

hi
danke für die schnelle antwort. :D
zu step 1
ich hatte nur eine datei bei systemstart und zwar "ctfmon".
ausgeschalten und das selbe problem.
step 2
speicher angepaßt und wieder keine veränderung.
ich glaub langsam, das es ein hardwarefehler ist und werde morgen erst mal zum händler gehen.
trotzdem danke.

mfg
pum

pum

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

safir

vielleicht versuchst du erst mal selbst einen generellen systemcheck...?!
ein hardwareproblem kann nicht 80% deines arbeitsspeichers beanspruchen.

scanne dein system mal auf viren, trojaner, etc

eventuell hast du automatische updates eingeschaltet & system versucht zu downloaden & installieren (betriebssystem; diverse software)?

hast du vor neuinstallation evtl. aufträge an drucker geschickt, der diese in seinem buffer speichert? systemsteuerung/drucker & faxgeräte --> schau mit rechter maus mal nach, ob druckaufträge anstehen.

zu deinen beschriebenen vorgehensweisen - werden erst wirksam, wenn du rechner neu startest

safir

Reputation

450

  • 975 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Die angezeigte CPU-Auslastung unter Leerlauf ist eigentlich die Prozentzahl die gerade nicht genutzt wird. Bei sind es zum Beispiel meist um di 90%. Das heisst 90% der CPU-Leistung befinden sich im Leerlauf. Ich lasse mich jedoch gern eines besseren Belehren.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

safir

@JustMe:
also ich gehe schon mal schwer davon aus, daß PUM die leistung im taskmanager eingesehen hat (cpu-auslastung) & nicht die absolute leerlaufleistung.

@pum
vielleicht klärst du ja diese angelegenheit auf - immerhin ist jetzt auch ein moderator an deinem problem dran....!

safir

Reputation

450

  • 975 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

pum

hi
es ist schon die cpu auslastung im taskmanager.
druckaufträge und sonstige software kann ich definitiv ausschliesen, da das problem von anfang an bestand.
ich hab den rechner nun zum händler gebracht, der konnte sich auch keinen reim darauf machen und testet ihn nun durch.
na ja öfter mal was neues.
trotzdem vielen dank für die schnellen antworten.

cu

pum

pum

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

pum

hi
der vollständigkeit wegen wollte ich nur kurz erwähnen, daß der firewirecontroler auf dem mainboard die probleme verursachte.

mfg
pum

pum

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Danke für die Rückmeldung. Möglicherweise hilft diese Information dem nächsten mit diesem Problem. Ich hoffe du postest trotzdem mal wieder im Forum.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

timmek

Hi,

bin durch Zufall auf Eure Seite und dieses Problem gestossen.
Weiß nicht, ob ich ein neues Thema starten soll, oder ob es okay ist einfach mein Problem hinten dran zu hängen?!

Also, ich habe mir vor ein paar Tagen einen IBM X21 Laptop gekauft. Windows XP Prof drauf installiert.
Lief alles wunderbar, bis zur Software Aktualisierung durch Windows, u.a. auf SP2, jetzt hat der Laptop sofort nach dem Start eine CPU Auslastung von 100%, verursacht durch DPC´s und System (laut Process Explorer).
Macht sich bemerkbar, dass ich nix mehr schreiben kann, die Tastatur hakt wie nix. Zum Glück habe ich noch einen Desktop :lol:
Bis zu der Aktualisierung lief alles takko.

Bin echt am verzweifeln. Neuinstalliern habe ich eher keine Lust und wird ja wahrscheinlich auch nix bringen, oder?!?

Hat da jemand eine Idee?!?!?

achja, Spybot und Adaware haben nix gefunden!

timmek

Reputation

0

  • 7 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum!

Was genau meinst du denn mit DPC? Welche Prozesse verursachen diese Auslastung?

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

timmek

hab vorher auch nix davon gehört.

Der Process Explorer zeigt ihn mir an.

DPC steht für "Deferred Procedure Calls"

timmek

Reputation

0

  • 7 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

timmek

also, der Prozess heißt so

timmek

Reputation

0

  • 7 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Das sind, soweit ich gelese habe, aufgeschobene Systemprozeduren.
Teste mal dieses Tool von Microsoft
http://www.microsoft.com/whdc/DevTools/tools/RATT.mspx

Ich kenne es persönlich nicht jedoch soll es anderen Uern geholfen haben.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

timmek

Jau, Tool runtergeladen und installiert. Jetzt "traced" es die ganze Zeit fröhlich.
....und nun :roll:

....habe gerade mal das Netzteil und die USB-Maus abgezogen und es läuft ohne Probleme!? Kann so etwas sein?

timmek

Reputation

0

  • 7 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

mhhh. Ungewöhnlich aber nicht undenkbar. Versuch mal deine Registry aufzuräumen und eine Festplatten defragmentierung durch zuführen. Möglicherweise gibt es Treiberkonflikte oder ähnliches.

Was das Programm angeht...Sorry von dem hab ich keine Ahnung aber wie gesagt es war ein Tip.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

komisches Firewire

Wunderbar! Mein Problem wurde gelöst :)
Bei meinem Pentium D 805 wurde auf einmal einer der Kerne permanent zu 100% belastet. Ich dachte es müsse Hardwarebedingt sein, da ich in den letzten zwei Tagen nichtmal mit dem Internet verbunden war (und die CPU übertaktekt ist). Nach langem rumgegoogle habe ich dann endlich in diesem Forum was über den IEEE 1394 Bus-Hostcontroller gelesen. Erst war ich etwas skeptisch, da ich nun ja schon seit über einem Jahr diesen Controller habe und es nie ein Problem gab. Aber es hat tatsächlich geholfen. Komisch ist nur, dass ich nur einen Contoller deaktivieren musste. Bei dem nicht funktionierenden Controller steht nur die Standardbezeichnung und bei dem anderen steht noch der Herstellername (Texas Inst.) davor. Der von Texas macht merkwürdigerweise keine Probleme.
Ich würde mal gerne wissen wie es zu solch bizarren Fehlern kommen kann? Ich dachte schon meine CPU ist schrott und nicht so ein banaler Fehler!
Besten Dank an pum das er sich zurückgemeldet hat!

komisches Firewire

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren

0

diebelladonna

Hallo!
Auch ich hatte dieses Problem nach dem Austausch meines MB, hatte aber keine Lust, den Rechner nochmals 20 km zum nächsten Siemenskundendienst durch die Gegend zu fahren. Beim Googeln bin ich auf dieses Forum gestossen und habe hier den Tip für die Lösung meines Problems gefunden. :D .
Nach dem Deaktivieren von IEEE 1394 Bus-Hostcontroller funktioniert wieder alles einwandfrei mit normaler Geschwindigkeit und die CPU - Auslastung liegt im Leerlauf bei 1%.
Vielen Dank.

diebelladonna

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 9 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 18 von 18

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1