Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Windows Hochfahren

0

Start der Unterhaltung

Wenn ich Windows hochfahre dann steht da : Disk boot failure, please insert windows disk oder sowas... woran liegt das wir krieg ich das wech ohne die disk da die ganze zeit rein zu packen
Danke im voraus

Antworten
sCh1mMy

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 29 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

13 Antworten

0

gurke49

hm..ich bin nicht so der bios kenner - aber probier mal von der festplatte zu booten im bios

erst auf die Kategorie "Boot" und dann "+Hard Drive" auswählen - speichern und bestätigen. Pc neustarten und dann müsste es eiggentlich klappen

gurke49

Reputation

2.220

  • 3.477 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

sCh1mMy

mhh danke ich probiers mal eben aus melde mich denn gleich nohmal :P

sCh1mMy

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 29 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Gabro

Die meldung, die du bekommst solltest du nicht als Fehlermeldung verstehen sondern eher als Hinweis darauf das keine CD eingelegt wurde, die automatisch starten kann, ohne das vorher ein Betriebssystem geladen wurde.

Diese Funktion wird z.B benötigt um die Windows installations CD zu starten.

Die Funktion kann, wie gurke49 erwähnt hat im Bios verändert werden. Wenn du ein AMD Motherboard hast, kannst du auf dem letzten Tab im BIOS die Bootreihenfolge verändern. Setze dazu deine Festplatte an erster Stelle.

Achja um in den BIOS zu kommen musst du kurz nachdem du dein Computer eingeschaltet hast mehrmals die Taste ENTF drücken.

Falls du später einmal Windows neu installieren willst, solltest du nicht vergessen diese Einstellung kurzzeitig wieder rückgängig zu machen, da sonst die Windows installaions CD, sowie auch alle Linux installations CD's und Live System nicht starten.

Gabro

Reputation

210

  • 232 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Pe-1981

Früher zu DOS Zeiten, gab es den Befehl "sys c:", das geht aber leider nciht bei XP. Du hast doch XP oder?

Ich würde die Reparatur installation von der Windows XP CD durchführen, dann werden die Startdateien automatisch wieder kopiert.

Gruss Pe-1981

Pe-1981

Reputation

12.258

  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

sCh1mMy

wo is denn das ich war im bios unter boot und da hab ich alles ein mal angeschaut aber da war nix mit festplatten oder so :D
bin halt net so mit bios befreundet ...
kannste vll. ein bisschen genauer beschreiben ?
DANKE!

sCh1mMy

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 29 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

JustMe

Dazu müsste man wissen was für ein Maiboard du hast. Also ob Ami, Award oder Phoenix. Dies wird normalerweise beim booten angezeigt. Oben links wenn ich nicht irre. Weisst du zufällig was für ein Mainboard du hast?

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

sCh1mMy

so habs schon geschafft ! allerdings kann das alles ja trotzdem nicht rivchtig sein denn nur weil ich nicht die windows cd im laufwerk hab darf er ja nicht verlangen das ic hsie rein tue ... jetzt muss ich immer beim formatieren alles umstellen ...
oder könnte es vielleicht auch klappen wenn ich:
1. cd
2. festplatte

mache?

sCh1mMy

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 29 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

JustMe

Ja völlig richtig. Es hängt nicht davon was für eine CD drin ist. Zm Beispiel:
Deine Bootreihenfolge lautet CD/Festplatte/Diskette. Dann wird erstmal geprüft ob ein bootfähig CD im Laufwerk ist. Ist dies nicht der Fall so gibt der Rechner die Meldung aus. "No bootable Disk..." un startet dann von der Festplatte. Dort findet er natürlich einen Bootsektor.

Wenn deine Reihenfolge Diskette/CD/Festplatte lautet wird die Meldung zweimal kommen. Einmal für das Diskettelaufwer und einmal für das CD-Laufwerk. Diese Meldungen sind keine Fehler :!:

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Gabro

Diese Meldungen verzögern den Startvorgang von Windows sind aber wie JustMe sagte harmlos.

Gabro

Reputation

210

  • 232 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

sCh1mMy

ja das schon aber wenn ich nachmittags gestresst von der schule wieder komm, meine tasche in die ecke schmeiss, den pc anmache und nach unten was essen gehe, ich wieder nach oben komme und auf meinem monitor dick steht ... system disk einlegen, denn könnte ich meinen pc zertreten :evil: :evil: :evil:

8)

sCh1mMy

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 29 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Pe-1981

kann doch net normal sein....Der startet nicht automatisch weiter?

Pe-1981

Reputation

12.258

  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

sCh1mMy

so....
ich hab euch glaub ich nicjht richtig verstanden und ihr mich nicht, aber trotzdem hab ich durch euch jetzt das problem gelöst :D
also als ich den thread eröffnet habe war im mainboard folgendes als boot reihenfolge :
1.: deaktiviert
2.:deaktivier
3.:CD ROM
4.:deaktiviert

ka wieso ...

kein wunder das es net ging :P

dann hab ich
einfach nach ein <bisschen diskutieren :

1.: Festplatte
2.:deaktivier
3.:CD ROM
4.:deaktiviert

gemacht und dann kam mir die idee das

1.: cd rom
2.:festplatte
3.:deaktiviert
4.:deaktiviert

auch gehen müsste ....
also problem gelöst danke an alle die mir geholfen haben :P
habe noch ein problem wer noch ein bisschen zeit hat :)
unter internet :ewetel dsl 4000 !
MFG
sCh1mMy

sCh1mMy

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 29 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

gurke49

Kein Problem hoffe zu lässt sich öfters im Forum blicken :wink:

gurke49

Reputation

2.220

  • 3.477 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 14 von 14

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1