Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)wake by lan

0

Start der Unterhaltung

hallo ihr netzwerker!
bin gerade dabei, ein netzwerk mit ms server 2003 einzurichten. da die clients ziemlich verstreut & manchmal schwer zu erreichen sind, hätte ich da ne frage:

wie sinnvoll ist es, wenn ich gleich bei jedem client im bios <wake by lan> einstelle, um servicearbeiten auch außerhalb der dienstzeiten durchführen zu können. praktikabel schon - aber in punkto sicherheit :?:

hab` schon einiges geschmöckert, doch zu einem effektiven entschluß fehlt mir noch die meinung von <pcfreunde - forum> (schleim, schlürf, klibber)
aber ohne scheiß - is mein erstes größeres projekt & würd eure hilfe brauchen...!

mercy einstweilen & bis dann

Antworten
safir

Reputation

450

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 975 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
0

JustMe

Hallo Safir!

Ein gewisses Restrisiko ist immer vorhanden. Doch bei den heutigen Möglichkeiten sind die Risiken relativ gering. Lies einmal folgende Seiten:
http://www.tecchannel.de/netzwerk/sicherheit/402055/index11.html

Wenn das Netzwerk nur über einen Zugangsounkt zum Netz verfügt und nicht jeder einzelne Rechner über eine eigene Verbindung hält sich das Risiko eigentlich in Grenzen wenn der Zugangpunkt gut bzw sehr gut geschützt ist.

Aber ich bin wirklich kein Experte :wink:

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 2 von 2

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1