Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)2 Festplatte einbaun

0

Start der Unterhaltung

kann man in jeden rechner eine 2 festplatte einbaun?
also auch von 98 oder älter?

Antworten
silent-vipor

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 186 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

13 Antworten

+1

nobody4ever

Hi,

prinzipiell ja. Du bekommst halt Probleme mit der Größe von Festplatten. Damals lag die Limitierung auf ich glaube 32 GByte (aber nicht hauen wenns nicht stimmt :wink: )

Das kommt jetzt aufs Mainboard drauf an. Aber 2 Festplatten vertragen die Rechner schon sehr lange:

Mein 486er hatte zB: eine 200er und eine 800er - Megabyte wohlgemerkt :mrgreen:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

silent-vipor

also könnt ich in meinen 98´ mit 9 GB ne festplatte mit 20 GB einbauen?

silent-vipor

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 186 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

+1

gurke49

Ja, aber du brauchst natürlich auch 2 IDE Anschlüsse auf deinem Mainboard :wink:

gurke49

Reputation

2.220

  • 3.477 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

nobody4ever

gurke49 hat folgendes geschrieben:

Ja, aber du brauchst natürlich auch 2 IDE Anschlüsse auf deinem Mainboard :wink:

Nicht ganz richtig. Er braucht einen IDE Port und ein Kabel mit 2 Anschlüssen wovon noch einer nicht belegt ist- :wink:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

nobody4ever

gurke49 hat folgendes geschrieben:

(Wann wird mein hübsches Smilie(Bild gelöscht) eingefügt? :cry: :( :? :cry:

PN an den Chef und heul mir hier nicht die Bude voll ! :? :wink: :mrgreen:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

gurke49

Sach ich ja :mrgreen:

:arrow: Was? Wieso? Wie? Heulen? Verstehe nicht worauf das bezogen sein soll?! :mrgreen:

gurke49

Reputation

2.220

  • 3.477 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Pe-1981

Ich glaub interessant wäre es noch zu erwähnen, das man im BIOS noch die Einstellung auf "Automatic" umstellen sollte :wink: :idea: :mrgreen:

Pe-1981

Reputation

12.258

  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

silent-vipor

arbeite die 2 festplatten dann zusammen oder unabhängig?
also ich meine so das wenn ich was installiere das ich speicherplatz C: hab und z.B. :F?oder muss mann am start immer die festplatte auswählen die benutzt werden soll?

silent-vipor

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 186 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Pe-1981

Wenn du auf der zweiten kein Betriebssystem hast, bootet er ganz normal con C: ohne das du was auswählen musst. Kannst dann im Aerbeitsplatz ganz normal auf die 2te Festplatte zugreifen. Gnanz unabhängig.

Gruss Pe-1981

(War mein post jetzt kein haken wert?) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Pe-1981

Reputation

12.258

  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

lemnis

vielleicht wäre noch zu erwähnen, dass man natürlich eine platte als master, die andere als slave laufen lassen muss.. mit doppelt master kommt der gute sonst in konflikt...

lemnis

Reputation

0

  • 40 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

agentspooky

der einbau sollte kein problem sein
hier erfährts du einiges über den einbau:

http://www.nickles.de/c/co/42.htm

es ist zu berücksichtigen ob es sich von deinen anderen komponten her lohnt vieleicht ein günstiges Boardbundle gleich mit zu kaufen dann kannst du die 32 GB Marke überspringen .Zusätzlich würd ich mir noch eine XP-CD Kaufen
und du hast einen neuen schnellen PC mit riesiger Festplatte zB 200 GB

agentspooky

Reputation

0

  • 33 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Foaly

ICh glaube nicht das die restliche Hardware ausreichen würde XP zum laufen zu bringen... ich hab noch nie n 98 er gesehen, der mindestens 256MB speicher hat...
Dann müsste man gleich den ganzen PC aufrüsten (wo prinzipiell nichts gegen spricht, aber was geld kostet)
DAher würd ich bei der Hardware definitiv nicht zu XP raten

Foaly

Reputation

420

  • 350 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

agentspooky

so teuer ist das garnicht , in vergleich zu früher
um dir so ein paar infos über preise zu geben,schau mal hier rein:
http://www.serhend.de/
ausserdem noch dem neuem EStG kannst du auch Einzelkomponeten vollwertig absetzen.

agentspooky

Reputation

0

  • 33 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 14 von 14

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1