Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Dummy

0

Start der Unterhaltung

Ein Freund von mir, dem ist was dummes passiert:
Der hat bei ebay zwei Handy gesehen. Ein Nokia 70er Reihe und irgendein siemens. für 40Teuro

Und was kam: 2 Dummys.
Tja dumm gelaufen. Der Verkäufer, hat bei der Beschriebung sich auf doof gestellt und drumrumgeredet. Also seiner Meinung nach keine Chance auf Geld zurück. Also immer schön aufpassen

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Anhänge: Anhang (5,0 KB)
Anhang (0,6 KB)
Antworten
Pe-1981

Reputation

12.258

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

8 Antworten

0

sugarbaby

Dann hat er ja jetzt zwei neue Freunde! ^^

:lol: :lol: :lol:

mfg sugarbaby

sugarbaby

Reputation

30

  • 178 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

DERamateur

hat er denn noch irgendwie zugriff auf die seite, wo er ersteigert hat?
da könnte er ja noch mal nachlesen, ob da ausdrücklich hingewiesen wurde, das es ein dummy ist. oder mal bei ebay anfragen.
man sollte halt vorsichtig sein, wenn es zu günstig erscheint,
lieber einmal mehr hinschauen

DERamateur

Reputation

4.050

  • 2.726 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Pe-1981

Er hat nochmal nachgeschaut. Der Verkäufer meinte das er keine ahnung von handys hätte, und von daher auch nicht wüsste ob sie funktionieren. KEIN Wort von Dummys 8)

Pe-1981

Reputation

12.258

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

DERamateur

wers glaubt! auch wenn ich keine ahnung "hab", merk ich doch, ob sie funktionieren oder nicht, ich würd mich erkundigen, wie die rechtliche sache aussieht,

zusatz: wenn ich keine ahnung habe, kann ich nicht verkaufen

DERamateur

Reputation

4.050

  • 2.726 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

DERamateur

hab da mal was bei ebay gefunden http://pages.ebay.de/help/policies/seller-obligations.html
http://pages.ebay.de/help/policies/inr-snad-policy.html

Hierbei muss er alle für die Kaufentscheidung wesentlichen Eigenschaften und Merkmale sowie Fehler, die den Wert der angebotenen Ware nicht nur unerheblich mindern, wahrheitsgemäß angeben.

DERamateur

Reputation

4.050

  • 2.726 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

gurke49

Also, ein Freund, meines Vaters hat solche "Dummys" für sein Geschäft (sowas wie Schaufensterpuppen" :mrgreen:

gurke49

Reputation

2.220

  • 3.477 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

nobody4ever

Pe-1981 hat folgendes geschrieben:

Er hat nochmal nachgeschaut. Der Verkäufer meinte das er keine ahnung von handys hätte, und von daher auch nicht wüsste ob sie funktionieren. KEIN Wort von Dummys 8)

Wenn da kein Wort von Dummys steht dann ist das wohl vorsätzlicher Betrug ! :evil: Ich würd dem mal schön mitn Anwalt drohn und ihm mitteilen dass bei der Polizei Anzeige wegen Betrugs erstattet wurde. :evil: :twisted: :twisted:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

safir

nobody4ever schreibt:
Wenn da kein Wort von Dummys steht dann ist das wohl vorsätzlicher Betrug !

und damit hat er absolut recht! hatte ähnlichen fall in familie. geh so vor, wie >nobody4ever< vorgeschlagen hat. außerdem will ebay sich bei derartigen transaktionen, nie die fingerchen beschmutzen - doch auch ebay interveniert, wenn man nur "richtig" druck macht.

safir

Reputation

450

  • 975 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 9 von 9

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1