Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Shutdown über lan

0

Start der Unterhaltung

Hi
Ich habe 2pcs und einer habe ich im keller stehen und ich habe den anderen oben, und jetz möchte ich wissen wie ich mein pc wo ich im keller habe mit dem hier abschaltetn kan ich stell mir das so vor.
Das ich über das netzwerk mein anderer pc dan abschalten kann beide pcs haben windows xp home edition.

MFG klei_pascal

Antworten
klei_pascal

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

13 Antworten

0

DERamateur

lies mal hier,
:arrow: http://computer.foraplex.de/unterhaltung/1521/volle-kontrolle

mir hats geholfen

DERamateur

Reputation

4.050

  • 2.726 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hallo und Willkommen im Forum!

Schau mal hier nach:
http://www.forum.windows-tweaks.info/archive/9994/thread.html

Sollte Deine Frage eigentlich beantworten.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

klei_pascal

danke leute für die vielen tipps aber bei mir funktiooniren die nicht so wie ichs mir vorgestell habe. shutdown -m\\pc ip

das geht nicht der pa bleibt an
an was kann das liegen

klei_pascal

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Es gibt auch ein Programm dafür
http://www.pcfreunde.de/download/detail-126/lan-shut-down.html

Es ist zwar nur eine Demo. Aber wenn es so notwendig ist sind 14 Euro denke ich nicht zuviel.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

klei_pascal

DANKE für das programm aber bei mir auf meinem pc lauft das programm nicht gibt es nicht ergendwie ein befehl wie z.b shutdown -s oder so waws wo man den pc über lan abschaltet

klei_pascal

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Mhh okay teste diesen Befehl mal
shutdown -s -f -m \\<Computername>

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Lesen kannst Du hier: http://www.pcwelt.de/know-how/software/102055/index11.html

Du kannst ihn also auch über Lan wieder booten. Es muss nur bei dem zu bootenden Rechner im Bios Wake-on-Lan eingestellt sein.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

klei_pascal

es klappt wider nicht also ich geb es auf

klei_pascal

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hat der andere Rechner vielleicht ne Firewall laufen die auch das Netzwerk blockt? Was ist der andere Rechner den überhaupt?

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

klei_pascal

ne alle firewals ausgeschalten. windows xp home edition

klei_pascal

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hast Du bei dem anderen Rechner in den Systemeigenschaften (Zweite Maustaste auf den Arbeitsplatz/Eigenschaften) auf der Registerkarte "Remote" die "Remoteunterstützung" aktiviert?

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Richte auf dem zu steuernden Rechner mal ein Konto (mit Adminrechten) mit dem Kontonamen ein den Du auch auf dem Rechner hast mit dem Du steuern willst. Wenn das nicht hilft weiss ich im Moment noch nicht weiter. :?

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

al_v

http://rshut.com/ger/ - Erweitertes Computer Powermanagement fur Netzwerke und fur zu Hause

al_v

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 9 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 14 von 14

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1