Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Router-Kauftipps

0

Start der Unterhaltung

Hi, bin ein Neuling hier.
Könnte mir jemand von euch einen bestimmten Router empfehlen, der um die 45€ kostet (am besten wäre es, wenn man ihn nicht online bestellen müsste, weil ich ihn möglichst bald haben möchte)?
Wie viel kostet außerdem so ein "verlängerungskabel" für den Router? Oder ist eine W-Lan Karte auch nicht so teuer?
Bin für alle Antworten dankbar,
Mojo

Antworten
mojo

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 73 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

7 Antworten

0

priester085

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum

Tja was kann man empfehlen, kommt auf den Einsatz an, wofür du ihn verwenden willst. Hardware-Router gibt es z.B. von Firmen wie Cisco, Elsa, Zyxel, D-Link oder Netgear. hier sind mal ein paar Onlinpreise

http://tomshardware.preissuchmaschine.de/main.asp?suche=Router
Wlan-Karten kosten so ab 20,00 aufwärts
http://tomshardware.preissuchmaschine.de/main.asp?sucheall=Wlan-P...

Mit den Infos kannste ja dann zum Händler um die Ecke gehen und handeln.

Also, ich habe mir meinen Router selbst gebaut, da der Wlan-Router (Sinus 1045) ständig bei unseren Lan Party`s zusammengebrochen ist. Wenn von den Rechnern zu viele Daten aus dem Netz angefordert wurden, war der Router plötzlich überfordert und reagierte nicht mehr. Da hatte ich die Faxen dick.
Ein wenig gegoogelt und ich habe mich für einen FLI4L »One-Disk-Router« auf Linuxbasis entschieden.
http://www.fli4l.de/fli4l/features.html

Kosten :
meinen alten pentium 200 (das war mein erster und er hat wieder eine Aufgabe)
zwei netzwerkkarten, gibt es so für je 5,95
und CAT 5 Kabel in den verschiedenen Längen, da kostet der Meter so ca. 0,75 Cent
Vorteil der läuft stabil schnell und lautlos da ich alle Lüfter und Festplatten entfernt habe.

vieleicht hilft des ja weiter

priester085

Reputation

30

  • 48 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

mojo

Verwenden will ihn ausschließlich für´s Internet (surfen und zoggen), also keine Wlan-Partys.
Einen selber zu basteln würde bei mir zu 98% in die Hose gehen :wink:. Ich werde mir wahrscheinlich 6 Meter Kabel nehmen. Ich will bei der ganzen Anschaffung überhaupt sparen, weil mein PC im moment der letzte Schrott ist (schon allein wegen den 1,1 Mhz :lol: ) und da will ich natürlich gleich anfangen für einen neuen zu sparen (der Pc, mit dem ich gerade im Netz bin gehört nämlich meinem Bruder)
Danke Priester für deine Antwort, die mich sicherlich eine wenig weitergebracht hat :wink: .
Ps: Hat eigentlich hier auch noch jemand so einen "Old-Timer" wie ich?

mojo

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 73 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hallo Mojo!

Ic würde mir keinen separaten Router kaufen. Den ein richtig guter kostet mehr als 50 Euro. Also eher gleich ne preisgünstige DSL-Flat wo Du ein Modem dazu bekommst. Ist erstens schneller und zweitens kann man soviel ich weiss das DSL-Modem, welches auch als Router konfiguriert werden kann, danach behalten.

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

mojo

Jo, das wäre auch eine Idee, aber auch komplizierter (Familie) einzurichten. Der Pc von meinem brother hat eine schnelle Verbindung und wenn ich mir nun einen router kaufen würde, bestimmt dann der router den speed oder hab ich den gleichen wie auf dem anderen Pc? (Kenn mich net so toll aus)

mojo

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 73 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

priester085

da haste dann den gleichen speed beim surfen, weil ja der Router die Datenpakete verwaltet, und die gekauften sind schon vorkonfiguriert. Da brauchste dann nur noch die Sicherheit konfigurieren.

priester085

Reputation

30

  • 48 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

JustMe

Ich kann eigentlich immer wieder AVM Fritz empfehlen.
http://www.avm.de/de/Produkte/index.html

Mit oder ohne WLAN. Bekommt man bei verschiedenen Anbietern zum Vertrag. Die Kosten ohne Vertrag belaufen sich soweit ich weiss auf 107-120 Euro für Fritz!Box WLAN und 90 - 100 Euro normale Fritz!Box

Überigens ist bei diesen DSL Modem/Router ein Konfigurationsassistent im Routermenü enthalten.

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

mojo

Ok, das ist klasse.
Ich schau dann auch, ob der router mit meiner Psp kompitabel ist, weil ein Freund´sich auch einen extra für die psp zugelegt und er ging nicht mit der --> er hat ihn zurückgegeben und es gelassen :mrgreen:
Danke für eure Help :!:

mojo

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 73 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 8 von 8

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1