Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Bildschirm funktioniert nicht :|

0

Start der Unterhaltung

Guten Abend,

ich melde mich mit einem recht dringendem Problem.
Und zwar wollte ich heute routinemaeßig meinen Rechner starten. Es funktionierte auch alles soweit. Der Rechner bootete fleißig, doch zu sehen war - nichts!
Ich wartete vergeblich auf das Einschalten meines Monitors. Das urspruengliche "Klick", zeitgleich mit dem Umschalten des kleinen Laempchens von orange auf gruen bleibt gnadenlos aus. Den Rechner habe ich auch schon an einen anderen Bildschirm angeschlossen, mit dem gleichen Resultat.

Kurze Zeit vorher habe ich den PC aufgemacht und gesaeubert.
Vorsichtig den groben Staub von den Platinen "gepustet" (zusaetzlich noch mit einem weichen Pinsel - war aber wirklich vorsichtig..).
Naja, dann wollte ich booten und den Rest habe ich grad beschrieben.

Woran koennte es also liegen?
Ist etwas an der Verbindung Mainbord (GraKa?) - Monitor kaputt, sodass dieser "einschalt"-Impuls nicht mehr kommt?

Naja, ich hoffe wirklich auf einige Ratschlaege oder Ferndiagnosen. Habs momentan auch nicht soo dicke, als dass ich einfach in einen Laden spaziere und wild drauf los reparieren lasse...

Bis dahin - danke schoen!

DjZaziki!

Antworten
DjZaziki

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

3 Antworten

0

JustMe

Hallo!

Wenn das alles erst nach der Reinigung passiert ist und mit nem anderen Monitor auch nicht funktioniert würde ich erstmal die Grafikkarte testen. Hast du die Möglichkeit eine andere zu testen?

Ist das Kabel des Monitors auch richtig an der Graka angeschlossen?

Natürlich wäre es durchaus denkbar, dass durch den Pinsel das Board beschädigt wurde. Möglicherweise durch elektrische Aufladung der Pinselhaare.

Sorry große Hoffnung mag ich Dir grad nicht machen. Versuch erstmal an ne kostenfreie Grafikkarte ranzukommen und die zu testen.

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

DjZaziki

Hallo,

danke fuer deine Antwort. Ich habe den Anschluss Stecker - GraKa ueberprueft, daran sollte es nicht liegen.
Ich werde mich jetzt ersteinmal um eine andere GraKa bemuehen, um zu testen ob es damit funktioniert.
Sollte es an dieser liegen, werde ich mir eine neue Karte zulegen. Diverse Informationsseiten findet man dazu ja bestimmt im I-Net.

Vielen Dank :)

DjZaziki.

DjZaziki

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

+1

BrummBear

hatte ma das selbe problem vor nen paar jahren mit den radeon 7500
man hat ihr nix angesehen/gerochen, das teil is einfach abgeraucht, hab lange gerätselt, immer gut ist es wen du n 2ten pc hast an dem du komponenten die fürs bild wichtig sind austauschen kannst, das wären:

Board
GraKa
RAM
Netzteil

*auch das da diese mit der zeit 20-50Watt an leistung verlieren können *is wirklich so, sagt jedenfalls das messgerät, mit meinem neuen HEC hab ich das nimmer :mrgreen: *

versuch auch ma n anderen bildschirm, am besten über den DVI ausgang vllt is dir ja nur der analoge abgeraucht *man will ja nix ausschließen o.O*

wen du nun hardware austauscht bitte so das immer nur >>EIN<< teil ausgetauscht wird, hab schon erlebt das einer alles auf einmal austauscht und dan gings wieder, naja da behauptet er es war die GraKa und kauft ne neue *es war aba das board :mrgreen: * du verstehst? :D

Mfg BrummBear *hoffe ich konnte ein wenig helf0rn*

BrummBear

Reputation

30

  • 31 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 4 von 4

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1