Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Wie schalte ich die Boxen aus, wenn ich ein Headset angeschlossen ...

0

Start der Unterhaltung

... habe, ohne den Stecker von den Boxen zu ziehen ?

Nachträglich noch ein Hallo und hoffentlich könnt Ihr mir helfen.

Grüße

Antworten
Gucky

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 45 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

13 Antworten

0

JustMe

Hallo Gucky!

Wo hast Du das Headset denn angeschlossen? Hast Du einen stationären Rechner oder Laptop? Hast Du Anschlüsse vorn und hinten oder nur hinten? Hast Du an den Boxen eventuell einen Ausgang für Kopfhörer?

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Gucky

Hallo JustMe!

Es handelt sich um einen Aldi-Rechner.
die Boxen sind Hinten angeschlossen und das Headset an der Front.

Bei den Boxen handelt es sich um ein 2.1 System Camebridge SoundWorks.

Grüße

Gucky

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 45 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

JustMe

Normalerweise müssten sich die Boxen automatisch ausschalten, wenn Du die Kopfhörer vorn in den normalen Line-Out anschliesst.

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Gucky

Das tun siehalt leider nicht.
Ich werde morgen die Anschlüsse mal kontrollieren.

Danke für deine Mühe.

Gucky

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 45 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

PC-Freak

Hallo,

Habe auch einen Medion-PC.
Da gehen die Lautsprecher auch nicht automatisch aus wenn das Headset drin steckt.

Anscheinend ist es nicht möglich entweder Headset oder Lautsprecher laufen zu lassen.

Zur Not frag doch mal bei Medion nach.
www.medion.de

mfg
PC-Freak

PC-Freak

Reputation

0

  • 195 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Gucky

Da scheint es noch weitere Probleme zu geben, ganz plötzlich ist ein Hall-Effekt drin, ohne das der eingeschaltet ist.

Evtl. werde ich diesen Rechner umbauen, neues Gehäuse, neues Board etc. und dann eine Neuinstallation.

Frohe Eiersuche

Gucky

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 45 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

gurke49

Warum das, kauf dir doch einfach eine neue Sounkarte oder ein neues Frontpanel.

gurke49

Reputation

2.220

  • 3.477 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Gucky

Bei diesem Medion-Rechner Nov. 2004 ist die Lautstärke ein richtiges Problem.

Daher werde ich ein anderes Gehäuse mit 2 x 12 cm Lüfter und Dämmung nehmen, CPU-Kühler und GPU-Kühler tauschen, HDD entkoppeln, evtl. neues Netzteil und ein besseres Board. Dann die Neuinstallation und dann hoffe ich ist dieser Rechner wieder ohne Probleme.

Grüße

Gucky

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 45 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

gurke49

Ist ja deine Entscheidung. "Gehäuse mit 2 x 12 cm Lüfter und Dämmung nehmen, CPU-Kühler und GPU-Kühler tauschen, HDD entkoppeln, evtl. neues Netzteil" hat zar nichts mit dem Sound zutun aber naja...

gurke49

Reputation

2.220

  • 3.477 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Gucky

Ich habe mit dem Rechner ein Problem, bei dem ich nicht weiter komme.

Wenn ich den Rechner platt mache, dann kann ich die anderen Probleme doch gleich mit lösen oder ?

Grüße

Gucky

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 45 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

gurke49

Da haste natürlich recht

gurke49

Reputation

2.220

  • 3.477 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Geierlein

Das Problem tritt auch beim Notebook 98200 auf. Trotzdem der Kopfhörer drin ist, bleiben die internen Lautsprecher an. Gar kein schöner Zustand oder liegt das an VISTA?

Geierlein

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum Geierlein!

Es ist durchaus möglich das es an Vista und nicht zu 100% kompatiblen Treibern liegt.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 14 von 14

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1