Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Internetverbindung durch Telefon gekappt

0

Start der Unterhaltung

ich habe ien Problem
ich habe von ISDN auf analog gewchselt.
Nun habe ich die ISDN-Dosen gegen TAE-Doesne getauscht.
Telefonieren und Surfen via DSL klappt wunderbar .
Ich habe 4 Rechner im Netz alle könne online.
sobald aber das telefon in der 1Etage ab genommen wird wird die Internet leitung getrennt.
Wer kann mir bei diesem Problemhelfen.

Antworten
agentspooky

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

3 Antworten

0

JustMe

Hallo!

Ich nehme an, Du gehst über ein Modem ins Netz. Wahrscheinlich hast Du bei der Telekom eine Anklopffunktion. Jedesmal wenn Du im Netz bist und jemand Deine Nummer wählt, wird die Verbindung zum Modem gestört und oft auch unterbrochen.

Du könntest Dich bei der Telekom erkundigen und diese Option deaktivieren lassen. Vielleicht auch für einzelne Nummern. In Nordamerika gibt es ein Vorwahl um dies für die Einwahlnummer zum Internet zu unterbinden. Noch hab ich nicht rausgefunden ob das in Deutschland möglich ist, und wenn welche es ist....

Mal sehen ob sich noch was rausfinden lässt.

Die Anklopffunktion lässt sich auch bei uns durch eine Tastenkombi ausschalten. Die hängt soviel ich in Erfahrung bringen konnte, aber vom jeweiligen Anbieter ab.
z.B.:
Talkline
Anklopffunktion einschalten: *43# Sendetaste
Anklopffunktion ausschalten: #43# Sendetaste
Aktuellen Status anzeigen: *#43# Sendetaste

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

agentspooky

Danke schon einmal für den Tipp werde ich mal ausprobieren.
Nein,.. ich geh nicht mit nem modem ins netz sondern ich habe T-Net Call Plus + T-DSL 2000 flat.
Ich hatte vorher diese Trümmertruppe von Versatel
die aber nur ISDN anbieten.
Das Haus ist vom Keller bis zum Dachgeschoss komplett verkabelt.nun bin ich hin gegegangen udn hbe die ISDN Buchsen ausgebaut und gege herkömmliche TAE's ausgetauscht.Online und DSL klapp wunderbar hab sogar ne gute bandbreite.Nur sobald das telefon klingelt und jemand abnimmt DSL tot.wenn ich aber einfax bekomme ist alles normal...dei faxkombi ist im keller direkt an den splitter angeschlossen... die telefone an der weiterführenden leitung
vieleicht gibt es ja noch eine ander lösung ausser dem supplementary service.

Greetz@all :wink:

agentspooky

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 33 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

McSumo

Hi,

also du musst deine Telefone alle hinter dem Slitter hängen. ^^
Ich nehme an du hast einfach die untere dose angezapft und nach oben geleitet deshalb funktioniert es nicht. weil sobald ein anruf kommt wird deine leitung damit belegt.
Also die einzige lösung für das problem is das du deine leitung erst nach dem splitter aufteilst.
Also am besten nen adapter besorgen der aus einen anschluss 2 macht und dann ne verlängerung zum 2ten tel legen sieht net schön aus sollte aber gehen.
Wie gesagt den splitter kannste nicht umgehen da der wichtig is um die leitung "aufzuspaten" ;)

Greets,
McSumo

McSumo

Reputation

30

  • 20 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 4 von 4

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1