Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Router Digitus 7015 hängt sich auf

0

Start der Unterhaltung

Ich habe einen neuen Router von Digitus, den DN 7015. Dieser Router hängt sich immer wieder auf. Manchmal aus dem Ruhezustand, ohne dass jemand einen der angeschlossenen drei Rechner benutzt hat, manchmal während der Fahrt. Wenn er sich aufhängt, geht gar nichts mehr: Internet, Drucker, Netzwerk oder der Direktzugriff auf das Routermenü - alles ist außer Funktion. Mit einem Netzsteckerreset lässt sich das Problem beheben. Das ist auf die Dauer keine Lösung, obwohl er jetzt schon eine Schnur mit Schalter hat, damit ich nicht immer unter den Schreibtisch muss. :D Ich habe ihn schon einmal umgetauscht, aber das Problem bleibt. Auf feste IP-Adressen und die Deaktivierung von DHCP waren keine Lösung. Kennt jemand ein ähnliches Problem und hat es schon gelöst? Im Voraus schon mal vielen Dank für Eure Hilfe.

Antworten
Anya

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 7 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

6 Antworten

0

JustMe

Hallo!

Ich kenne den Router nicht. Und auch ein solches Problem kenn ich nicht. Wird der Router denn sehr warm? Hast Du schonmal ein Firmwareupdate gemacht? Den Punkt gibt es normalerweise in der Steuerung des Routers!

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hab mich grad mal auf die Seite begeben. Ich würde Dir vorschlagen ein Firmwareupdate zu machen. Möglicherweise wurde damit das Problem behoben. Schau hier nach:
http://www.digitus.de/scripts/download.asp?artnr=DN%2D7015

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Anya

Ein Firmwareupdate hat leider auch nichts gebracht. Vielen Dank für Deinen Tip.

Anya

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 7 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Hast Du Dich mal direkt mit dem Support-Team von Digitus auseinander gesetzt?
http://www.digitus.de/show.asp?content=/portal/www.digitus.de/de/...

Die sollten da schon mehr wissen. Da sich das Problem mit einem neuen Router nicht hat lösen lassen, würde ich einen Hardarefehler zu 99% ausschliessen. Also bleibt eigentlich nur noch ein Softwarefehler. Sind die Rechner den alle via Kabel mit dem Router verbunden oder WLAN?

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Anya

Auf anderen Seiten habe ich gelesen, dass Digitus 14 Tage für eine Antwort benötigt. Aber eine Woche habe ich schon rum, dann bleibt nur noch eine. Eine Servicerufnummer gibt es leider nicht. Oder ich habe sie nicht gefunden.
Die Rechner sind alle per Netzwerkkabel direkt am Router angeschlossen. Vor DSL waren sie an einem Hub und das hat wunderbar und störungsfrei funktioniert, allerdings hatte der Hub keinen Printerport.

Anya

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 7 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

JustMe

Ist denn ein Rechner immer an? Wenn ja könnte man das ganze wieder auf Hub umbauen und den quasi als Printserver nutzen.

Digitus hat keine Nummer preisgegeben. Was ich für ungewöhnlich halte. Vielleicht wollen sie kosten sparen. Wie dem auch sei. Wenn es keine Lösung gibt, würde ich Dir vorschlagen das ganze Ding zurück zugeben und auf altbewährtes umzusteigen. Sprich Fritz!Box.

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 7 von 7

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1