Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Windows 3.11 Netzwerkverbindung

0

Start der Unterhaltung

Hi,

Ist es möglich unter Windows 3.11 eine Netzwerkverbindung zu Windows 2000 oder XP herzustellen ?

Wenn ja was muss ich da beachten ?

Antworten
PC-Freak

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 195 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

5 Antworten

0

JustMe

Prinzipiell sollte das möglich sein. Hab zu diesem Thema folgendes gefunden. Mit Windows 311 wurde die Möglichkeit gegeben auch Netzwerke zu installieren.

http://www.operating-system.org/betriebssystem/_german/bs-win311....
und
http://www-pc.uni-regensburg.de/systemsw/WFW/wfwinst.htm

Nice Greetz

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

nobody4ever

HI,

ist möglich, geht zum Konfigurieren ähnlich wie Windows 95.

Die wahre Herausforderung wird sein einen Netzwerkkartentreiber zu bekommen !

Oder verwendest du noch eine von den alten ISA Karten ? Dann dürfte sogar Windows 3.11 die nötigen Treiber an Bord haben.

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

PC-Freak

Hallo,

Ja ich verwende noch eine alte ISA Netzwerkkarte.

Ok werde dann mal versuchen alles zu installieren.

PC-Freak

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 195 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Gamienator

Ich würde das nett finden wenn du schreibst wie du es gemacht hast, ich habe es nciht mal mit ner Win 98 kiste hingekriegt ^^

Gamienator

Reputation

930

  • 2.268 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Onang

Nur nochmals 2 Stichwörter zum Thema:
- Variante 1: man nutzt NetBEUI - dann kommt man unter MSDOS+WfW ohne TCP/IP aus
- Variante 2: man versorgt WfW mit einem TCP/IP-Stack (den bringt z.B. der alte 16 Bit IE mit !) und schon kann man TCP/IP nutzen

Ein Treiberproblem bei Netzwerkkarten sollte es eigentlich nicht geben :-).
Bei den vielen Treibersammlungen im Internet und bei den vielen Patchwork-CD Besitzern ... .
Und selbst heute nutzt man in sehr großen kommerziellen Netzwerken mit supermodernen PC noch Netzwerk-Treiber für MSDOS ! Nämlich zur gleichzeitigen Ferninstallition von hunderten PC (dem sogenannten Clonen via Image-Server) mittels WoL und PXE.

Onang

Reputation

0

  • 3 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 6 von 6

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1