Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Probs mit Formatieren!

0

Start der Unterhaltung

Hi!

Ich wollte mein Laufwerk heute formatieren, da es echt mal wieder Zeit wird, aber es ging nicht.
Wenn ich rechtsklick auf die C gehe, und dann auf Formatieren klicke, dann heißt es dass das nicht geht, und dass ich alle Anwendungen schließen soll, die über diese Festplatte laufen. Natürlich werden gar keine Anwendungen ausgeführt.

Und wenn ich über meine WindowsXP cd boote, dann scheint zunächst alles oke, bis die Meldung kommt, dass 'mountxxx.sys' beschädigt ist. (das 'xxx' stimmt jetzt nicht, ich weiß nicht mehr was das für Buchstaben waren, am ehesten 'gbr', aber auf jeden Fall warens 3). Und dann kommt ein Neustart und es geht von vorne los!

Naja, bitte um Hilfe!
Mugen.

Antworten
Mugen

Reputation

3.390

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5.684 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

8 Antworten

+1

nobody4ever

Hi und herzlich willkommen !

Du kannst die Festplatte auf welcher du Windows installiert hast nicht einfach formatieren.

Das wäre wie wenn du den Ast absägst auf dem du sitzt. Windows wehrt das ab und bringt dir statt dessen die Fehlermeldung.

Wie weit kommst du mit dem Setup ? Gleich am Anfang des Setups kannst du auswählen auf welche Partition Windows installiert werden soll.

In diesem Menüpunkt kannst du auch eine Partition löschen und dann neu erstellen.

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

Mugen

Hi, danke für die schnelle Antwort!

Ich komme beim Setup eben nicht weit genug, um irgendwas zu machen. Ich starte den Pc neu, er bootet von der Windows-cd, und bevor ich was eingeben/machen kann, kommt die Schadensmeldung von wegen mount,,,.sys ist kaputt.

M.

Mugen

Reputation

3.390

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5.684 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

nobody4ever

Checke mal deine Festplatte.

Klicke dazu im Explorer mit der rechten Maustatste auf C: und wähle dann aus dem Kontextmenü Eigenschaften aus

Dann wechselst du auf das Tab Extras und klickst auf Jetzt prüfen

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

Mugen

Danke, werde ich machen, sag morgen bescheid!

Mugen

Reputation

3.390

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5.684 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Mugen

Aaaalso...:
Hab jetzt das Laufwerk gecheckt, und zwar während windows aufgeführt wird und nochmal während eines Neustarts, aber es scheint alles oke zu sein.
Meine beschädigte Datei heißt übrigens 'mountmgr.sys'.
Ich weiß nicht ob diese Datei auf meiner Festplatte ist oder auf der Windows-CD, über die Suchfunktion find ich sie nirgendswo.

Das blöde ist ja, dass wenn ich nicht über meine WindowsCD booten kann, dann kann ich auch nicht partitionieren (außer mit einem speziellen Programm, aber ich will es lieber gscheit machen), und d.h. wiederum ich kann nicht formatiern. Außerdem möchte ich ja partitionieren - ist ja viel besser für die Stabilität und Geschwindigkeit des Systems.

Mugen.

Mugen

Reputation

3.390

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5.684 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

+1

JustMe

Hallo!

Passiert das ganze nur bei der CD? Wenn ich mich nicht täusche liegt der Fehler nicht an Deiner Festplatte. Weitere Mgl. sind RAM oder die CD selbst. Kannst Du die in einem anderen Rechner testen? Oder hast du andere Boot-CD´s?

Wieviele RAM Bausteine hast du? Wenn zwei nimm mal einen raus.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Akzeptierte LösungAkzeptierte Lösung

Ich kann JustMe nur zustimmen.

Versuch mal ne XP CD von nem Freund. Notfalls könntest du auch ne Win98 Bootdiskette nehmen, was ich aber nicht machen würde wenn diene XP CD kaputt ist und du hinterher kein Windows mehr installiert bekommst

Gruss Pe

Pe-1981

Reputation

12.258

  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

Mugen

Hallooo!

Weiß jetzt wieder mehr:
Wenn von der CD gebootet wird, wird ja angezeigt dass mountmgr.sys beschädigt ist...
Währendessen steht unten in der "Taskleiste" dass grad der 'ALI-IDE Bustreiber' oda so geladen wird. Ich seh da einen Zusammenhang! ALI dürfte der Hersteller sein (und dazu ein sehr schlechter!), und IDE heißt für mich entweder CD-rom, Festplatte, oda so.

Für mich heißt das dass mein Problem in der Hardware liegt, was meint ihr?

Ich hab nur einen RamBaustein - 256, ich weiß, ich weiß, mein PC is beschissen, aber als Student dem niemand hilft hab ich selten übriges Geld, und ich wollte eigentlich noch länger mit meinem PC auskommen! Bitte sagt dass das Problem nicht Hardwarebedingt ist...

Mugen

Reputation

3.390

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 5.684 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 9 von 9

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1