Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)IBM Mainboard - Kabel vertauscht

0

Start der Unterhaltung

Hallo Freunde!

Da ich meinen PC in ein neues Gehäuse eingebaut habe und blöder Weise vergessen habe vorher mir die Pinbelegung der Stecker aufzuschreiben, habe ich nun ein Problem, dh ich kann meinen 2. PC nicht hochfahren!

Es handelt sich um ein IBM Mainboard, wobei ich die genaue Bezeichnung nicht anfinde. Es gibt lediglich am Mainboard folgendes aufgedruckt FRU . Ansonsten sind noch 2 weisse Sticker drauf, auf einem steht NLS516CNE364 und auf dem anderen ist etwas zu langes drauf, wo ich nicht glaube das es irgendwas mit der Type zu tun hat. Auf der IBM Page finde ich auch nichts.

Auf jeden Fall habe ich nun keine Ahnung wie die Stecker drinen waren. Ich habe so ziemlich alles ausprobiert, aber der Power switch reagiert einfach nicht beim betätigen!

Kann mir bitte irgendwer helfen?

lg
Tribun

Antworten
Tribun BiH

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 1 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
0

JustMe

Hi!

Die Pins für die Stromversorgung müssten theoretisch schwarz und rot sein. Die Pinbelegeung könnte irgendwo in einer Art Tabelle auf dem Board zu finden sein. Leider kann man ohne genauen Namen des Boards nichts weiter dazu sagen. Wenn Du die richtigen Pins gefunden hast musst Du mal schauen wie rum sie korrekt sind. Es gibt nur zwei Möglichkeiten wenn es nicht funktioniert. Die Pins sind nicht korrekt gesteckt oder das Board kriegt nicht genügend Saft.

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 2 von 2

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1