Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Windows Vista komplett löschen mit MBR eintrag

0

Start der Unterhaltung

jo ich weiß das thema hatten wir schon öfters, aber ich möcht mir wirklich nochma ganz sicher sein bevor ich mal wieder kacke bau und ich das ganze system neu aufsetzten muss. da es momentan richtig schön stabil läuft mag ich nicht schon wieder neuaufsetzten, hab dazu momentan auch keine zeit.

also ich hatte mir letztens vista gekauft, aber noch nicht installiert. ich hab momentan noch xp. jetzt möcht ich aber auch gern vista auf einer zweiten plattte mitinstallieren. falls ich aber vista fürs erste mal wieder von der platte schubsen will. was muss ich machen damit vista restlos verschwindet, sprich auch die ganzen MBR einträge usw...

wäre dankbar wenn jemand helfen würde. :wink:

Antworten
becxs

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 202 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

3 Antworten

+1

JustMe

Hallo!

Wenn du Vista löshen willst machst Du einfach die Partition platt. Vorher musst Du unter XP unter "Systemeigenschaften">"Erweitert"-"Starten und Wiederherstelln" den MBR neu speichern indem du die "Anzeigedauer der Betriebssystemliste" deaktivierst (brauchst du ja dann nicht mehr).

Alternativ kann Du den Rechner mit der Eingabeaufforderung starten und "fdisk /mbr" eingeben

JustMe

Reputation

12.780

  • 8.219 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

becxs

gut thx ich hoffe das funzt auch so wie du es beschrieben hast.

becxs

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 202 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

becxs

was mir noch eingefallen ist.

man könnte doch die erste platte abstecken (IDE/S-ATA Kabel) und auf die zweite vista installieren dann wird ja gar nix in den mbr eingetragen nur auf der zweiten platte. wenn man jetzt nach der vista installation wieder die erste platte ansteckt weiß ich nich was passiert. aber wenn man vista nicht braucht oder einfach kein bock mehr hat auf inkompatibilität dann formatiert man einfach die platte, steckt die erste wo winxp drauf ist wieder an und man hat das ganze kaschperla mit MBR windows xp installation verschwunden usw... gar nicht.

müsste doch eigentlich klappen oder?

becxs

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 202 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 4 von 4

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1