Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)zu hohe auslastung ..! please help

0

Start der Unterhaltung

Hallo Leute!

Also ich habe folgendes Problem, und zwar hab ich eine 90-100 %ige Cpu-Auslastung (was den Pc leider ziemlich langsam macht und zum hängen zwischendruch bringt) wie sicher bekannt. Laut Task-Manager ist es die Datei "iexplorer.exe" - "wie eben bemerkt ist es ieploler.exe."

Parallel hab ich ein weiteres Problem wo mir aber jetzt aufgefallen ist das s dies wohl die Ursache dafür sein könnte. Eine Fehlermeldung von meiner Firewall (Zone Alarm). Die ziemlich oft hintereinander kommt, ist immer das gleiche.. wenns oft ist dann kann ich die 20 mal hintereinander auch wegklicken.. mühsam lol

Die Fehlermeldung lautet wie folgt:

SCHUTZ FÜR AUSGEHENDE E-MAILS

iexploler.exe hat Regeln für ausgehende E-mails verletzt. Soll diese Nachricht gesendet werden dürfen?

Anwendung: iexploler.exe
Verletzung: mehr als 5 Nachrichten in 2 Sekunden.
Ziel: (entweder steht da) Multiple Recipients (oder) eine email adresse (immer eine andere und meistens eine englische) z.B sszachta@primary.net

ja jetzt hab ich halt die wahl "zulassen" oder "verweigern" natürlich verweiger ich, weil selbst zulassen nix bringen würde und die fehlermeldungen sowieso permanent erneut auftreten.

komm mir schon vor wie ein zwischen-computer der spamm-emails verschickt, na wahrscheinlich ist es eh so ohne das ich es weiss lol also wenn ich zulassen drücken würde wahrscheinlich*g*

so das wars eigentlich, ausser das mir gerade beim abtippen der fehlermeldung aufgefallen ist das da eben nicht "iexplorer.exe" steht sondern tatsächlich "iexploler.exe" also mit L, welche auch mit L im task-manager steht und den hohen prozess verursacht.

also was könnte ich am besten tun? ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;-)

Ps: wie ich eben beim mitlesen im forum entdeckt habe gibts das HijacktThis.de, was ich vorher probiert habe, und da hat es einen nix sicheren eintrag gefunden der zum löschen empfohlen wurde, was ich getan habe. war aber nicht die "ieploler.exe" was er gefunden hat sondern eine lsass was nicht im system32 verzeichniss war, also anscheinend eine falsche. aber vielleicht gings doch noch damit? keine ahnung.. vielleicht wisst ihr weiter.

Grüsse

Antworten
pc-problem-

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 2 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

2 Antworten

0

nobody4ever

HI und herzlich willkommen !

Du hast dir da einen fiesen Schädling eingefangen: Am Besten starte Windows mal im abgesicherten Modus (beim Booten wenn der Text "Windows wird gestartet ...." erscheint F8 drücken) den Virenscanner starten.

Vielleicht schafft er es ja, den Schädling zu entfernen.

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 13 Jahren

0

pc-problem-

Nein, es war doch in der Logfile von hijackthis (die falsche iexploler.exe datei) nur wurde sie nicht als schädlich angezeigt sondern unter unbekannt. hab sie rausgelöscht und jetzt ist die cpu-auslastung wieder ok. hoffe das wars, aber denke schon ;-)

greets

pc-problem-

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 2 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 3 von 3

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1