Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)Treiber Intel 82801DB ICH4 - AC'97 Audio Controller

0

Start der Unterhaltung

Also hallo erst mal ich habe ein problem...
ich habe gestern ausversehen mein sound treiber gelöscht und kann nichts mehr hören könnte mir jemand bitttttttteeeeeee helfennnn das waere so net ich danke euch jetzt schonnn dankkkeeee :mrgreen:

habe ich von everest
soundkarte daten: Intel 82801DB ICH4 - AC'97 Audio Controller [A-1]

bitteeee hilft mir ich bin schon am verzweifeln

achso noch was es ist ein dell pc windows xp

Antworten
airdem

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

9 Antworten

0

NewYorkaSchnabeltier

Hallo und herzlich Wilkommen im Forum airdem!

Wie wäre es wenn du den Soundtreiber neuinstallierst? :wink: :P

NewYorkaSchnabeltier

Reputation

1.290

  • 3.483 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

airdem

ich weiss ja nicht wo ich das her bekomme wen ich den sound treiber hätte wäre es garkein problemmm aber du könntest mir doch bestimmt helfen oder? danke

airdem

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

N_Euling

Poste mal die daten von EVEREST die unter Motherboard stehen.
z.B. sowas wie dieses hier........

Motherboard:
CPU Typ Intel Pentium 4, 3066 MHz (23 x 133)
Motherboard Name Dell Dimension 2400
Motherboard Chipsatz Intel Brookdale-G i845GEV
Arbeitsspeicher 512 MB (PC2700 DDR SDRAM)
BIOS Typ Phoenix (12/02/03)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

N_Euling

Reputation

15.615

  • 2.845 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

airdem

Informationsliste Wert
Computer
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack Service Pack 2
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

Motherboard
CPU Typ Intel Pentium 4, 2400 MHz (18 x 133)
Motherboard Name Dell OptiPlex GX260
Motherboard Chipsatz
Arbeitsspeicher 512 MB
BIOS Typ Phoenix (09/24/02)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige
Grafikkarte MSI RADEON 9550 Secondary (128 MB)
Grafikkarte MSI RADEON 9550 (128 MB)
3D-Beschleuniger ATI Radeon 9550 (RV350)
Monitor Dell P791 [17" CRT] (0663X194DCYM)

Multimedia
Soundkarte Intel 82801DB ICH4 - AC'97 Audio Controller [A-1]

Datenträger
IDE Controller Intel(R) 82801DB Ultra ATA Storage Controller - 24CB
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
Festplatte Maxtor 6E040L0 (40 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
Optisches Laufwerk LITEON DVD-ROM LTD163 (16x/48x DVD-ROM)
Optisches Laufwerk SONY CD-RW CRX175A1 (24x/10x/40x CD-RW)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen
C: (NTFS) 10001 MB (2010 MB frei)
D: (NTFS) 29196 MB (18733 MB frei)
Speicherkapazität 38.3 GB (20.3 GB frei)

Eingabegeräte
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus Logitech WheelMouse (USB)

Netzwerk
Netzwerkkarte AVM FRITZ!web DSL PPP (192.168.122.254)
Netzwerkkarte AVM FRITZ!WLAN USB Stick (192.168.178.23)
Netzwerkkarte Intel(R) PRO/1000 MT Network Connection

Peripheriegeräte
Drucker HP DeskJet 710C
Drucker Microsoft Office Document Image Writer
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [A-1]
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [A-1]
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [A-1]
USB2 Controller Intel 82801DB ICH4 - Enhanced USB2 Controller [A-1]
USB-Geräte AVM FRITZ!WLAN USB Stick
USB-Geräte CIF Single Chip
USB-Geräte Logitech WheelMouse (USB)
:?: das hier

airdem

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Akzeptierte LösungAkzeptierte Lösung

N_Euling

Reputation

15.615

  • 2.845 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

airdem

eeeeeeeeeeeeeeeeeyyyyyyyyyyyy super es geht wieder ich danke dir 10000000 mal :P

airdem

Reputation

0

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 4 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

13cityboy

Ich habe auch diesselbe Soundkarte... kannst du mir bitte auch helfen?

13cityboy

Reputation

0

  • 55 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren

0

Info

Thema: Intel 82801 DB ICH4 AC'97 Audio Controller [A-1]

Aus irgendeinem Grund hat die Betriebssystemsoftware dafür gesorgt, dass die Soundkarte plötzlich nicht mehr zur Verfügung stand. :cry: Es waren mehrere Geräte defekt, die aber vom System wieder repariert wurden, nur eben nicht bei der Soundkarte.

Nach Everest :shock: gibt es die Information, dass es sich bei der
Soundkarte um ein

Intel 82801 DB ICH4 AC'97 Audio Controller [A-1]

handelt.

In der Betriebsanleitung von SCENIC S 2 stand bezüglich der Technischen Daten :o lediglich etwas von einem "Intel AD 1885, onboard".

Weder Intel noch Fujitsu (als Nachfolger von Fujitsu-Siemens) bieten in ihrem Download-Angebot des Supports entsprechende Treiber für SCENIC S 2 und Windows XP Service Pack 3 für den Intel 82801 DB ICH4 AC'97 Audio Controller [A-1] an. :roll:

Mit der Windows-CD lässt sich auch nicht mehr reparieren :cry: , da das System zwischenzeitlich auf Service Pack 3 hochgerüstet worden ist.

Auch die mitgelieferte CD "managed²" mit Drivers & Utilities half bei der Neuinstallation des Intel 82801 DB ICH4 AC'97 Audio Controller [A-1] nicht weiter. :?:

Nach langer Auseinandersetzung mit dem Thema ist so folgender Lösungsvorschlag entstanden :mrgreen: :

Fujitsu Siemens Scenic S 2
Windows XP Home Service Pack 3
Intel 82801 DB ICH4 AC'97 Audio Controller [A-1]

1. Cursor auf Start
2. links anklicken
3. Cursor auf "Arbeitsplatz"
4. rechts anklicken
5. Cursor auf Eigenschaften
6. links anklicken

Es erscheint "Systemeigenschaften"

7. Cursor auf Registerkarte "Hardware"
8. links anklicken
9. Cursor auf Gerätemanager
10. links anklicken

Es erscheint "Gerätemanager"

11. Cursor auf das Gerät mit "Ausrufezeichen" und/oder "Fragezeichen"
12. rechts anklicken
13. Cursor auf Eigenschaften
14. links anklicken
15. Cursor auf Registerkarte Treiber
16. links anklicken
17. Cursor auf Aktualisieren
18. links anklicken

Hardwareupdate-Assistent erscheint

19. Voreingerichtete Auswahl ignorieren, stattdessen Cursor auf den Punkt
"Software von einer Liste oder bestimmte Quelle installieren (für fortgeschrittene Benutzer)
20. links anklicken
21. Cursor auf "Nicht suchen, sondern den zu installierenden Treiber selbst wählen"
22. links anklicken
23. Cursor auf "Weiter"
24. links anklicken

Es erscheinen zwei Bereiche. In einem sind die Hersteller verzeichnet, in dem anderen zunächst ist nur eine weisse Fläche erkennbar.

25. Cursor auf "Fujitsu Siemens"
26. links anklicken

Es erscheint im rechten Bereich
"SoundMAX Integrated Digital Audio"

27. Cursor auf "SoundMAX Integrated Digital Audio"
28. links anklicken

:idea:
Dann die normale Prozedur bis fertigstellen abwickeln.

Danach ist der Ton - außer den Signalen aus dem Rechner selbst - wieder in gewünschten Umfang dar.
:wink:

Sollte jemand dennoch Probleme haben, weil das Gerät eine andere Kombination im Vorgehen erfordert, hat er oder sie aber immer eine gewisse Anleitung, wie man/frau vorgehen könnte. Also ohne Gewähr :oops: :!:

Info

Info

Reputation

0

  • 2 Beiträge
  • registriert vor 8 Jahren

0

Info

Ergänzend zum letzten Beitrag ist noch mitzuteilen, dass am Schluss des geschilderten Prozedere die Meldung der "Nicht- kompatibilität" und "Systembedrohung" kommt. Diese Meldung ist zu ignorieren, damit der "SoundMAX Integrated Digital Audio" installiert werden kann. Falls die Nichtkompatibilität und die Systembedrohung tatsächlich vorliegt, stürzt dann das System ab. Andere Versionen des "SoundMAX" für andere Intel 82801-Versionen führten tatsächlich zum Absturz. Sofern also dann doch das System abstürzt, ist es möglich über einen Neustart von Windows (nach Runterfahren) und Halten der Taste F8 einen Neustart von Windows im abgesicherten Modus zu erreichen. Sofern die Sicherungsdateien für eine Systemwiederherstellung nicht gelöscht wurden, ist dann über die Systemwiederherstellung eine Wiederherstellung zum letzten Zeitpunkt des Anlegens der Siche-rungsdatei zur Systemwieder-herstellung vor der Installation möglich.

Also ohne Risiko kann man unter Umständen nicht weiterkommen.

Sofern es natürlich bessere Lösungsvorschläge gibt, sind diese dann dem hier vorgelegten Vorschlag vorzuziehen. :wink:

Info

Info

Reputation

0

  • 2 Beiträge
  • registriert vor 8 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 10 von 10

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1