Computer Community

Unterhaltung (neue Beiträge)amd sempron 2800+ macht sich zu amd athlon XP 1200

0

Start der Unterhaltung

HAllo

habe mir vor kurzem ein neues board gekauft und nen neuen cpu nen amd sempron 2800+ mein Pc erkennt ihn als athlon XP 1200!
Was soll ich tuhnh? bitte helft mir!

Antworten
philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

28 Antworten

0

nobody4ever

Hi und herzlich willkommen im Forum !

Hi !
Dein Problem ist folgendes:

Der Sempron 2800+ läuft mit 2000 Mhz bei einem FSB von 166 Mhz.

Der Sempron hat nen Multiplikator von 12, da 166*12=2000. Im BIOS ist der FSB auf 100 MHz gestellt. Daher läuft er jetzt nur noch mit 1200 Mhz (100*12).

Da es aber nie einen Sempron mit nur 1200 Mhz gab, wird er nun vom BIOS als XP erkannt.

Stell den FSB (FrontSideBus) auf 166 Mhz und das BIOS meldet dir wieder einen Sempron 2800+. :wink:

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

philipp1992

Halbes danke!
wen ich das tue und dann den pc an machen will erscheint ein 5 sec. langes piepen was sich immer wieder wieder holt und dazu kommt der bildschirm erkennt kein signal also er tut nichts auser piepen!
Was jetzt tun bitte um eine weitere antwort!

philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

nobody4ever

Was für ein Mainboard hast du ?

Das Piepsen weist darauf hin dass der PC mit den geänderten Einstellungen nicht klar kommt.

Damit dein PC wieder zu "Bewußtsein" kommt, mußt du ein BIOS reset machen. Das ist von Mainboard zu Mainboard verschieden, aber bei den meisten gibt es dafür einen Jumper welchen du für ca. 30 Sekunden umsetzen mußt. Du darfst aber nicht vergessen den Jumper wieder in die ursprüngliche Position zurückzusetzen, bevor du den PC einschaltest !
Dann sind wieder die Standardeinstellungen aktiv. Einige Mainboards haben einen eigenen Jumper für den 100 Mhz FSB Betrieb.

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

philipp1992

hab ein ASrock K7VT4A Pro leuft alles wieder aber er sagt immer noch es wäre nen athlon

philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

madschuli

Hallo Philipp 1992!

Kenne das Problem mit diesem Mainboard, du benötigst ein Biosupdate.
Dieses findest du unter:
http://www.asrock.com/support/download.asp?Model=K7VT4A#bios
Check allerdings unbedingt nochmal durch ob du wirklich GENAU dieses Mainboard hast, da ein Flashen mit einem falschen Bios das Mainboard ziemlich sicher zerstört!

Damit der Sempron dann richtig erkannt wird muss das Mainboard auch noch auf FSB333 (166) gejumpert werden. Die Jumpereinstellungen sollten am Mainboard angeschrieben sein. Soweit ich das aus dem Internet rauslesen konnte musst du den Jumper ganz links, also auf 2-3 stellen damit du einen FSB von 166 angezeigt bekommst.

Gutes Gelingen! :mrgreen:

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

philipp1992

madschuli hat folgendes geschrieben:

Hallo Philipp 1992!

Kenne das Problem mit diesem Mainboard, du benötigst ein Biosupdate.
Dieses findest du unter:
http://www.asrock.com/support/download.asp?Model=K7VT4A#bios
Check allerdings unbedingt nochmal durch ob du wirklich GENAU dieses Mainboard hast, da ein Flashen mit einem falschen Bios das Mainboard ziemlich sicher zerstört!

Damit der Sempron dann richtig erkannt wird muss das Mainboard auch noch auf FSB333 (166) gejumpert werden. Die Jumpereinstellungen sollten am Mainboard angeschrieben sein. Soweit ich das aus dem Internet rauslesen konnte musst du den Jumper ganz links, also auf 2-3 stellen damit du einen FSB von 166 angezeigt bekommst.

Gutes Gelingen! :mrgreen:

stimmt das wirklich?habe angst alles kaputt zu machen

philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

philipp1992

was soll ich dort downloaden? :?:

philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

philipp1992

bei mir stehen mehrere angaben (200mhz,266mhz,333mhz,400mhz)welche soll ich welen?

philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

madschuli

stimmt das wirklich?habe angst alles kaputt zu machen

Leider ja, es gibt von deinem Board 3 verschiedene Versionen die alle fast gleich heißen, daher muss das Bios auch das richtige sein. Der Link gilt für das K7VT4A Pro, es gibt aber auch noch 2 andere, das K7VT4A und das K7VT4A+.

Das Problem ist das diese Boards zwar fast baugleich sind, aber eben nur fast.
Grundsätzlich kann nicht wirklich was passieren wenn du wirklich das K7VT4A Pro hast, aber du solltest nochmal nachschauen ob es 100%ig auch das ist.

Hast du schon irgendwann mal ein Biosupdate gemacht? Wenn nein, es gibt für alles ein erstes Mal. Ich werde auf Wunsch eine Anleitung zusammenschreiben die du dann Schritt für Schritt befolgen musst. Dann kann nichts schiefgehen.

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

madschuli

philipp1992 hat folgendes geschrieben:

bei mir stehen mehrere angaben (200mhz,266mhz,333mhz,400mhz)welche soll ich welen?

333mhz ist für deinen Prozessor die richtige Frequenz. Du siehst es wenn der CPU so als AMD Athlon XP 2500er (oder so in der Richtung) angezeigt wird.
Sollte er jetzt doch schon als Sempron angezeigt werden brauchst du kein Bios mehr einspielen.

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

philipp1992

hab ich getan dan springt er an und der bildschirm empfänkt kein sgnal!
mus ich daür die updates von ASRock downloaden?
wodran könnte es liegen oder muss ich vorher noch irgentwas am bios ändern?

philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

madschuli

philipp1992 hat folgendes geschrieben:

was soll ich dort downloaden? :?:

Unter diesem Link findest du dann relativ weit unten den Punkt K7VTA4 Bios.
Die Version 1.20 ist genau für dein Problem geschrieben worden.

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

madschuli

philipp1992 hat folgendes geschrieben:

hab ich getan dan springt er an und der bildschirm empfänkt kein sgnal!
mus ich daür die updates von ASRock downloaden?
wodran könnte es liegen oder muss ich vorher noch irgentwas am bios ändern?

Das Update ist eigentlich eine rein kosmetische Maßnahme das der CPU richtig angezeigt wird, funktionieren muss er auch ohne Biosupdate, sprich der PC muss wenigstens Bild machen und einen Athlon XP 2500+ anzeigen. Was meistens falsch gemacht wird ist das Jumpern. Schau dir wirklich noch einmal genau an ob du richtig gejumpert hast. Im Bios sollten die Standarteinstellungen reichen. Könntest du mir bitte beschrieben wie bei dir die Jumper gesetzt sind. Es sollten 3 Stück sein (SEL0, SEL1, SEL2) wobei bei SEL1 kein Jumper sein sollte. Schreib mir bitte welche beiden PINS jeweils mit Jumper verbunden sind.

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

philipp1992

habe die jumpers jetzt richtig gesetzt!
DAnke FÜR eure Tipps!
er erkennt ihn jetzt richtig!
vielen vielen dank!
wen ich kan werde ich euch auch helfen

philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

nobody4ever

Danke madschuli, da hast du hast philipp1992 den richtigen Tipp gegeben :D

PS: Herzlich willkommen im Forum, madschuli

nobody4ever

Reputation

13.380

  • 8.245 Beiträge
  • registriert vor 12 Jahren

0

madschuli

Gern geschehen! :mrgreen:

War zwar eine schwere Geburt, aber hat ja doch noch geklappt. Also dann viel Spaß noch damit.

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

philipp1992

was würde passieren wenn ich 400mhz benutzen würde

philipp1992

Reputation

30

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 115 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

madschuli

Da dein CPU mit 333MHZ läuft würde das passieren was schon vorher passiert ist. Der PC würde zwar anlaufen, aber es würde kein Bild kommen. Daher würde ich das in deinem Fall nicht empfehlen. Diese Einstellungen würdest du z.B. benötigen wenn du einen AMD Athlon 3200+ Socket A hast, dieser läuft dann nur mit 400MHZ richtig. Mit Übertakten ist also so nichts zu machen. :wink:

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Chaser42

Mal eben ein ganz großes DANKESCHÖN an Madschuli für die Hilfe :!: :!: :!:

Wenn es mehr solche User hier geben würde, bräuchte PCFreunde keine Moderatoren mehr. :mrgreen:

Nochmals DANKE für die schnelle Antwort und kompetente Hilfe :!:

Chaser42

Reputation

30

  • 451 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

nero

Servus an alle

Ich hätte da auch mal ne frage

Hab das gleiche Problem, nur mit dem Asus A7N8X-XE
ich hab da nur 2 jumper

SEL0 und SEL1

In dem Falle auch wieder nur umjumpern?
oder gibts bei Asus boards noch irgendwelche andere Sachen, auf die man hier achten müsste?

Im Bios ist standart 100 eingestellt , von daher auch nur ein takt von 1200 mhz

erkannt wird er als Atlhon MP

danke schonma im vorraus

mfg

nero`

nero

Reputation

0

  • 2 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

madschuli

Servus!

Guckst du:

http://dlsvr01.asus.com/pub/ASUS/mb/socka/nforce2/a7n8x-xe/u2126_...

Dort auf Seite 2 findest du eine Abbildung deines Mainboards wo genau beschrieben ist wie die Jumper zu setzen sind. Der richtige FSB ist 333

Also SEL0 auf 1-2 und SEL1 auf 2-3

Danach müßte jeder Sempron richtig erkannt werden, ein Bios Update dürfte nicht notwendig sein.

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

nero

danke für die antwort ,

ich habs schon davor hinbekommen :)

hab nachdem ich den rechner offen hatte noch ne kleine tabelle aufm mainbaord gefunden, an der man dann sehen konnt wie die gejumpert werden müssen.

mfg

nero`

nero

Reputation

0

  • 2 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

tino27

Hab auch grad das Board bekommen und einen 2600+ draufgemacht. Musste aber nur den Multilikator hochschrauben, damit er voll läuft.

Bios war vorher 1.4, jetzt 1.8.

tino27

Reputation

0

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren

0

Raiden

hallo,
bin neu hier und hab gleich die erste Frage!
Ich hab nämlich ein ähnliches Problem, mein Athlon XP 2800+ wird als
XP 2200+ angezeigt.

Im Bios sind ist der FSB auf 133 eingestellt, 166 müssten es aber sein.
Wenn ich das nun auf 166 stelle, bootet der Rechner nicht und stellt beim
nächsten Start wieder 133 ein.

Wie schaff ich dem Abhilfe? Ich hab das K7VT4A Pro.
Auf der Website steht immer nur was von Sempron Prozessoren, kann ich
trotzdem das selbe Bios Update verwenden?
Ich würd mich über eine Antwort sehr freuen!

Raiden

Reputation

0

  • 2 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren

0

madschuli

Hast du wirklich einen Athlon XP 2800+ und nicht vielleicht einen Sempron 2800+?

Klar kannst du für dein Mainboard auch ein Bios Update machen, soweit ich weiß kann es schon sein, dass dein Mainboard sonst keinen Sempron unterstützt, allerdings sollte es mit den normalen Athlons in jedem Fall klar kommen.

Eigenartigerweise sollte auch der Sempron auf FSB 166 laufen, wäre es möglich die komplette Prozessor ID zu posten?

Welche Temperatur hat deine CPU beim Betrieb mit FSB 133. Ein falsch montierter Kühler kann auch dazu führen, dass dein CPU bei Vollast zu heiß wird, dann taktet er diesen wieder zurück.

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Raiden

Hi, ja ich habe einen Athlon XP 2800+.
Ich hab mal ein Bild mit CPU-Z gemacht, im Prinzip ist ja richtig was da steht, wenn der FSB höher wär, würde ja auch 2800+ und nicht 2200+ angezeigt werden.

Nur welches Bios Update brauche ich, da steht nirgens wo was von XP Unterstützung auf der Website von asrock.
Das Board funktioniert aber 100%ig mit dem XP, steht auf der Packung und der PC-Fachmann hat mir das eingebaut.

Anhänge: Anhang (44,7 KB)
Raiden

Reputation

0

  • 2 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren

0

nacho84

Hi der Thread ist zwar schon etwas älter ^^, aber dass ist der PC den ich hier für meine Mum fertig mache auch ;)

Ich habe ein MSI K7N2 Delta L und einen AMD Sempron +2800

Für das MB habe ich die neuste BIOS Version installiert (5.9) Die Jumper auf dem Board sind alle richtig gesteckt...

Mein Problem: Die CPU läuft bei einem FSB von 166MHz nur bei 1000MHz im Bios wird die CPU immerhin als Sempron erkannt... aber es scheint so als seih der Multiplikator nicht korrekt.

Den Multiplikator manuell auf x12 zu stellen mag er nicht...

Brauch Hilfe hab keine Ideen mehr ^^

gruß Nacho

nacho84

Reputation

0

  • 2 Beiträge
  • registriert vor 8 Jahren

0

nacho84

Hat sich erledigt.

Vcore von H/W sel. auf 1.6V und
Multiplikator auch von H/W sel. auf x12 gestellt

geht....

Danke für nichts ^^

Gruß Nacho

nacho84

Reputation

0

  • 2 Beiträge
  • registriert vor 8 Jahren
StartseiteAntworten

1 - 29 von 29

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1