Computer Community

Lösungssuche (neue Beiträge, gelöst)Suche neues, größeres Gehäuse

+2

Frage

Hi

Ich suche ein neues Gehäuse. Zur Zeit habe ich das:

Aerocool Vx-9 Pro LE mit den Maßen: 23 x 49,2 x 45,2 (B x T x H)

Da ich aber sehr viel in meinem PC verbaut habe, suche ich ein Gehäuse mit ausreichender Belüftung, sehr viel Platz und ohne Netzteil. Preislich sollte es nicht über 150,00€ gehen.

Habt ihr mit Gehäusen gute Erfahrungen gemacht? Könnt ihr mir diesbezüglich was empfehlen?

Gerne bei Atelco.de oder ALTERNATE.de, da ich da schon öfters bestellt habe und neuen Anbieter ungern mein Geld und Vertrauen schenke.

Danke jetzt schonmal für eure Hilfe

Gruss Pe

Lösung schreiben
Pe-1981

Reputation

12.258

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

3 Lösungen

+3

Akzeptierte LösungAkzeptierte Lösung

Hallo Tattoojunkie,

Gehäuse ist immer schwierig, da es auch eine Geschmacksfrage ist. Chieftec oder Antec bauen wirklich gute Gehäuse und spielen in jedem Fall in der Oberliga mit. Bei 150 Euro würde ich mir aber auch Gehäuse von Thermaltake ansehen.

Damit habe ich persönlich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Das hier beispielsweise sieht finde ich ganz gut aus und liegt in deinem Preisrahmen:

http://geizhals.at/deutschland/534856

Ich selbst habe ein Element S - das ist für meine Basteleien ideal aber mit dem obrigen hast du soweit ich das gesehen habe sogar noch mehr Platz.

  • Danke. Kann man bei dem Gehäuse die HDD's quer einbauen? Denn das scheint mir doch recht praktisch.

    Thread ErstellerPe-1981 12Tvor 5 Jahren
  • Seitlich soweit ich gesehen habe nicht, aber es hat einen eigenen Bereich speziell für Festplatten. Sieht man relativ gut bei den Bildern auf der Seite des Herstellers: http://www.thermaltake.com/products-model_gallery.aspx?id=C_00001...

    madschuli 12Tvor 5 Jahren
  • Das Ding gefällt mir dennoch ganz gut. Nur sind wir hier grad am messen, Das Gehäuse ist gute 54cm hoch. Mein Schreibtisch 62/67cm. Und am Gehäuse liegen die Frontanschlüße & Schalter oben und dazu noch nach hinten geneigt..... Wir sind voll am Rätseln grrrrr xD

    Thread ErstellerPe-1981 12Tvor 5 Jahren
  • Mein Gehäuse steht neben dem Schreibtisch frei, mit den USB und Schalter oben das ist so eine Sache. Für den einen praktisch für den anderen ein Horror. Ich persönlich finde es praktisch, da ich meine externe HDD oben drauf legen kann und den Rechner von oben aus und einschalten kann. Ich hab aber auch das Element S - das ist etwas anders und nicht ganz so geräumig. Meine 5870er hat da gerade mal so Platz - mit Müh und Not - dafür die Festplatten seitlich wo ich jedoch keinen Vorteil sehe.

    madschuli 12Tvor 5 Jahren
  • Ich habe mir auch überlegt den PC dann neben meinen Schreibtisch zu stellen. Wäre so eig. klein Problem. Nur wir haben hier nur ein kleines Häuschen. Die Ganze Wand ist voll gestellt. Stell ich den PC daneben, muss ich gucken wohin mit meiner 70cm hohen Box :/ Aber Danke dir auf jeden Fall. Bis jetzt, so denke ich, kommen primär 2 Gehäuse in Frage. Einmal das Thermaltake Element V Black Edition oder das NZXT Tempest Evo. Dat Ding ist aber noch größer :(

    Thread ErstellerPe-1981 12Tvor 5 Jahren
  • 2 weitere Kommentare anzeigen

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

+3

Lösung von Rubbel die Katz

Ich würde zu einem Chieftec oder Antec Gehäuse raten. Beide Hersteller liefern sehr gute Gehäuse mit ausreichend Platz zum basten und auch für die Belüftung.

Chieftec

Antec

  • Bei dem Chioeftec fehlen mir Bilder vom Innenraum und Bewertungen. Das Antec schaut ganz gut aus, bis auf ein Satz in den Bewertungen:

    Thread ErstellerPe-1981 12Tvor 5 Jahren
  • Jedoch ist das Gehäuse nicht sehr in die Tiefe gebaut, daher kann es im Bereich der Grafikkarten/Laufwerke zu Engpässen kommen. Ein bisschen mehr Spielraum wäre hier wünschenswert gewesen.

    Thread ErstellerPe-1981 12Tvor 5 Jahren
Rubbel die Katz

Reputation

31.463

  • 11.412 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Lösung von Pe-1981

Habe mir das Thermaltake Element V zugelegt.. und bis auf die Einbauschächte der HDD's ist es bis jetzt echt ganz gut..... Danke Leutz

Pe-1981

Reputation

12.258

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 23.293 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren
StartseiteLösung schreiben

1 - 4 von 4

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1