Computer Community

Lösungssuche (neue Beiträge, ungelöst)Was ist der Unterschied zwischen DVD+R und DVD-R?

+1

Frage

Hallo. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen DVD+R und DVD-R und auch RW und was ist besser zum Brennen?

Lösung schreiben
TheRotator

Reputation

10

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 1 Beiträge
  • registriert vor 5 Jahren

2 Lösungen

+1

Lösung von madschuli

In dem von PCKraus verlinkten Wikipedia-Eintrag ist es gut beschrieben, hier aber nochmal die Kurzfassung:

Anfangs sollte die DVD-R das Format sein, das für selbst gebrannte Videos "kompatibler" zu DVD-Playern sein sollte. DVD+R war eine Alternative, die anfangs als die Brenner noch wesentlich teurer waren (mein erster DVD-R Brenner hat noch 300 Euro gekostet) mit etwas günstigeren Medien eher für Datenspeichern geeignet waren.

Also - DVD-R ist "eher" für Video-DVDs geeignet, DVD+R "eher" für Daten.

Mit Mulit-Brennern und besseren DVD-Playern gibt es jedoch heute eigentlich keinen Unterschied mehr zwischen DVD+R und DVD-R - es ist eigentlich egal was man heute nimmt, die Entwicklungsgeschichte zu kennen ist jedoch trotzdem interessant.

madschuli

Reputation

12.008

  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Lösung von Rubbel die Katz

Bevor ich lange Romane schreibe, schau mal hier..

http://de.wikipedia.org/wiki/DVD%C2%B1R

...alles sehr schön erklärt.

Das Einzige was ich noch ergänzen möchte ist, dass die organische Reflektionsschicht einer DVD aus Phthalocyanin besteht.

Interessiert zwar keinen, aber schön wenn man es weiß.

Rubbel die Katz

Reputation

31.463

  • 11.412 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren
StartseiteLösung schreiben

1 - 3 von 3

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1