Computer Community

Lösungssuche (neue Beiträge, gelöst)Wie genau funktioniert der neue Login bei Foraplex?

+1

Frage

Wie genau funktioniert der neue Login bei Foraplex?

Lösung schreiben
madschuli

Reputation

12.008

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

2 Lösungen

+2

Akzeptierte LösungAkzeptierte Lösung

Der neue Login bei Foraplex soll euch das Einloggen erleichtern. Ihr könnt euch zukünftig wie bisher mit einer E-Mail-Adresse einloggen. Zusätzlich bieten wir euch an euch mit euren Accounts bei Facebook, Google, Yahoo, Twitter und Windows Live anzumelden.

Wie genau funktioniert die Anmeldung mit Accounts bei Facebook & Co. ?

Ihr müsst dazu einfach auf Anmelden klicken und dann anhand des Symbols den gewünschten Dienst auswählen. Als Beispiel Facebook: Ihr klickt einfach auf das Facebook-Symbol. Ihr werdet dann direkt auf die Facebook-Seite weitergeleitet, wo ihr euch mit eurem Facebook-Account anmeldet. Im nächsten Schritt müsst ihr noch den Zugriff auf die Daten beschätigen, indem ihr auf Zulassen klickt. Anschließend werde ihr wieder auf Foraplex geleitet, wo ihr noch einen Benutzernamen wählen könnt. Als Voreinstellung wird eurer Facebook-Name verwendet, ihr könnt aber auch einen anderen Namen wählen. Abschließend müsst ihr nur noch auf "Weiter" klicken, um die Anmeldung abzuschließen.

Verwendet Foraplex Daten aus meinem Facebook-Account?

Der Facebook-Login dient nur zur Bestätigung eurer E-Mail-Adresse - weitere Daten werden nicht übertragen oder bei Foraplex ohne euer Wissen gespeichert. Das Gleiche gilt auch für die anderen Anmelde-Möglichkeiten. Ihr könnt jedoch eurer Profil bei Foraplex auf Wunsch mit einigen Daten füllen - diese Angaben sind jedoch freiwillig.

Kann ich mich weiterhin ohne Facebook & Co bei Foraplex anmelden?

Selbstverständlich könnt ihr euch weiterhin wie bisher auf Foraplex anmelden. Aus Sicherheitsgründen muss jedoch eure E-Mail-Adresse zuerst aktiviert werden, bevor Beiträge schreiben könnt. Dies geschieht anhand einer Aktivierungs-Mail, die euch im Laufe der Anmeldung geschickt wird.

Ich bin bereits auf Foraplex angemeldet, möchte jetzt jedoch den Facebook-Login nutzen. Muss ich mich neu anmelden?

Nein, wenn du bereits bei Foraplex angemeldet bist und du die gleiche E-Mail-Adresse auch bei Facebook nutzt wird das beim Einloggen automatisch erkannt und die beiden Konten werden dann miteinander verbunden. Das Gleiche gilt auch für alle anderen Netzwerke.

Verkauft Foraplex meine E-Mail-Adresse oder meine Daten von Facebook & Co an andere Firmen?

Nein, keine eurer Daten werden jemals an andere Firmen verkauft oder in irgendeiner anderen Weise zur Verfügung gestellt!

  • Finde ich gut, dass Foraplex jetzt auch mit sozialen Netzen verbunden ist!

    L3oop 25Tvor 5 Jahren
  • Ich finde diese Art der Anmeldung ziemlich genial, da man sich das ewige Registrieren spart. Schätze, dass sich das voll durchsetzen wird. Scheinbar verwenden schon 60% der Leute soziale Logins.

    Tom 2Tvor 5 Jahren
  • Am Anfang ist es eine kleine Umstellung, aber insgesamt ist es relativ praktisch und sauberer als wie wenn man überall einen komplett eigenen Login braucht.

    Thread Erstellermadschuli 12Tvor 5 Jahren
madschuli

Reputation

12.008

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 3.823 Beiträge
  • registriert vor 11 Jahren

0

Lösung von Rubbel die Katz

Ich finde diese Art der Anmeldung ziemlich genial, da man sich das ewige Registrieren spart. Schätze, dass sich das voll durchsetzen wird. Scheinbar verwenden schon 60% der Leute soziale Logins.

Super Sache das, wird ein Account gehackt hat man auf alle Dienste Zugriff.

  • Man müsste in diesem Fall den Account von Facebook (wenn man das nehmen würde) haken - bei uns selbst werden nur die Passwörter der Direkt-Accounts gespeichert. Mir ist bisher noch keiner dieser Accounts gehakt worden, da ich hier megalange Passwörter verwende. Aber wer dem ganzen nicht vertraut, der kann sich auch weiterhin wie bisher mit einem Direkt-Account einloggen. Wenn ich die Vor und Nachteile aber zusammenzähle finde ich das Facebook & Co. Login für die Masse besser, da es für die Leute vermutlich einfacher ist einen sicheren Account zu haben als 25 mit den gleichen Passwörtern (machen ja leider noch viele), wo einer unsicher ist.

    Thread Erstellermadschuli 12Tvor 5 Jahren
  • Ich kenne eine ganze Menge Leute die auf Fake-Mails von Facebook reingefallen sind und ihre Logindaten preis gegeben haben.

    Rubbel die Katz 31Tvor 5 Jahren
  • Du liegst mit deiner Annahme, dass das unsicherer ist, daneben. Ein Login über Facebook ist eigentlich sogar sicherer, da Facebook alle möglichen zusätzlichen Sicherheitsvorkehrungen eingebaut hat, die normale Seiten nicht haben. Ein Beispiel dafür sind die verschiedenen Tests, die man machen muss, wenn man sich plötzlich von einem anderen Ort aus einloggt als normalerweise. Und wie madschuli schon gesagt hat: Die Masse verwendet ohnehin auf allen Seiten meist das gleiche Passwort. Somit hättest du den "auf allen Seiten einloggen können" Effekt auch dann, wenn man dem User social Logins vorenthält - was im Übrigen rückständig wäre. So gesehen ist es wirklich eine super Sache.

    Tom 2Tvor 5 Jahren
Rubbel die Katz

Reputation

31.463

  • 11.412 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren
StartseiteLösung schreiben

1 - 3 von 3

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1