Computer Community

Lösungssuche (neue Beiträge, ungelöst)Was kann ich gegen einen Mausarm und Mausklickfinger tun?

+1

Frage

Hallo Leute, ich zock sehr viel und muss auch in der Firma häufig mit dem Computer arbeiten. Hin und wieder tut mir am Abend der rechte Arm und der Mausklickfinger richtig weh. Ich hab mal etwas gegoogelt und bin auf das Stichwort "Mausarm" gestoßen. Was ich da alles gelesen habe hat mich doch etwas stutzig gemacht.

Wie kann ich feststellen, ob dich das habe, also einen Mausarm oder einen Mausklickfinger und was kann man dagegen tun?

Lösung schreiben
  • Ev. wäre es auch mal ganz nett nicht nur vor der Kiste zu hocken. Sport ist da ein super Ausgleich, wie z.b. Joggen, Inline-Skating oder auch Fussball, Handball, Tischtennis etc. Hauptsache der Körper bekommt da Bewegung. Medikamente dagegen gibt es leider nicht. So, aus eigener Erfahrung ^^

    benjemino 0vor 5 Jahren
Timmmy95

Reputation

10

  • Thread ErstellerThread Ersteller
  • 1 Beiträge
  • registriert vor 5 Jahren

2 Lösungen

+2

Lösung von dkrueger

Hallo Timmmy95, wenn Du häufig am Computer arbeitest solltest Du darauf achten regelmässig Pausen einzulegen und Rückenübungen durchzuführen (denn der Mausarm hat seinen Ursprung im Rücken). Ich mach mittlerweile fast täglich kurze Übungen (5-10min bei www.officephysio.de ) und fühle mich schon viel besser. Schau mal bei http://www.repetitive-strain-injury.de/ vorbei für mehr Infos zum Thema Mausarm.

  • Ich persönlich hab zwar keinen Mausarm, aber beim Thema Mausklickfinger kann ich mitreden. Bei mir ist eigentlich "nur" der linke Mausklickfinger betroffen. Die Seite klingt interessant, ich werd mir das mal anschaun.

    madschuli 12Tvor 5 Jahren
dkrueger

Reputation

40

  • 1 Beiträge
  • registriert vor 5 Jahren

+1

Lösung von Rubbel die Katz

Rubbel die Katz

Reputation

31.463

  • 11.412 Beiträge
  • registriert vor 10 Jahren
StartseiteLösung schreiben

1 - 3 von 3

Gehe zur Seite

Seite 1 von 1